Funktionenschar

Neue Frage »

Marcsmathe Auf diesen Beitrag antworten »
Funktionenschar
Gegeben ist die Funktionenschar fk(x) = -0,5(x^3-4kx+k^3).

Es soll nun gezeigt werden, dass in Abhängigkeit von k mögliche Extremstellen von fk(x) bei +- wurzel von (4k/3 ) liegen. Außerdem soll eine Möglichkeit zur Untersuchung erläutert werden, anhand desser sich feststellen lässt, ob ein Hoch oder Tiefpunkt vorliegt.
Dave86 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Funktionenschar !
erster Teil: Du leitest hier wie gewohnt zweimal ab und "schleppst" k mit, als wäre es eine Zahl (was k im Enddefekt ja auch ist).

Zweiter Teil: Kannst du wie gewohnt über die zweite Ableitung machen. Dafür machst du noch eine Fallunterscheidung und zeigst einmal was passiert, wenn k>0 und einmal wenn k<0 ist,
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »