Interpretation Korrelationskoeffizient/Signifikanz

Neue Frage »

EhtaMathe Auf diesen Beitrag antworten »
Interpretation Korrelationskoeffizient/Signifikanz
Guten Tag!

was kann ich z.B zu einer These schreiben dessen Korrelationskoeffizient bei 0,400 liegt und die Signifikant bei 0,150?

Es liegt ein ja Zusammenhang vor aber es ist halt nicht aussagekräftig.

z.B das ältere Menschen eher die Bahn benutzen

MfG
rumar Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Interpretation Korrelationskoeffizient/Signifikanz
Man muss sich etwas Mühe geben, um zu verstehen, was genau gemeint sein mag. Was genau soll hier etwa der Begriff "These" bedeuten ?

Wenn zwischen zwei Merkmalen aus einer Datei ein (empirischer) Korrelationskoeffizient von 0.4 ermittelt wird, so kann man auf eine gewisse positive Korrelation (also ev. auf einen dahinter steckenden Zusammenhang) schließen. Der Wert des Signifikanzniveaus von 0.15 (falls ich das richtig aufgefasst habe) deutet aber noch darauf hin, dass die Aussage über so eine Korrelation bei weitem nicht statistisch aussagekräftig ist.

Nun habe ich versucht, die Zahlenwerte einigermaßen zu interpretieren. Um da aber wirklich Nägel mit Köpfen machen zu können, müsste man z.B. wissen, auf welcher Art von Test die ermittelten Zahlenwerte überhaupt basieren.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »