Dezimales Stellenwertsystem

Neue Frage »

manuel459 Auf diesen Beitrag antworten »
Dezimales Stellenwertsystem
Hallo Leute,

ich will mich im folgenden auf die Prinzipien nach Ross beziehen, sprich:

Stellenwertprinzip, Bündelungsprinzip, Multiplikationsprinzip und additives Prinzip.

Ich bin in einem Schulbuch auf folgende Formulierung gestoßen, die meiner Meinung nach falsch ist:
"Die Ziffer 6 steht an der Zehntelstelle und hat so den Stellenwert 6*0,1=0,6"

Dabei ist die Zahl "6" und "Zehntelstelle" gleich gefärbt, sowie "Stellenwert" und "0,6". Jetzt suggeriert diese Darstellung, der Stellenwert sei 0,6. Nun ist in einschlägiger Literatur der Stellenwert der Ziffer 6 gerade 0,1. Damit wäre die Aussage aus dem Schulbuch falsch oder?

Danke und LG
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Der Stellenwert ist eindeutig 0,1 (oder 1/10), da ist die Ziffer natürlich nicht dabei.
So gesehen, stimmt diese Darstellung im Schulbuch nicht.

mY+
 
 
manuel459 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke! smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »