Selbstadjungierte Endomorphismen

Neue Frage »

Dmpartyrock Auf diesen Beitrag antworten »
Selbstadjungierte Endomorphismen
Meine Frage:
Hallo,
Kann mir jemand einen Tipp geben,wie ich die inklusion a) => b) bei der ersten Aufgabe zeigen kann.Den rest habe ich schon.

Meine Ideen:
Vielleicht könnte <A(v),w>=<v,A*(w)> Für alle v,w ist die Definition eines selbstadjungierten Endomorphismus.
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Kommt noch was? Z.B. ein Scan von der eigentlichen Fragestellung, o.ä. ? Augenzwinkern
 
 
Dmpartyrock Auf diesen Beitrag antworten »

Hier ist noch die Fragestellung sorry Prost
Guppi12 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,

vorweg: ist eine Implikation, keine Inklusion, die Inklusion ist die Teilmengenbeziehung bei Mengen.

Bedeutet bei euch der Stern etwas anderes als die adjungierte Abbildung? Wenn nicht, dann ist doch trivial, denn dann ist , also .
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »