Rentenrechnung/Barwert

Neue Frage »

Jeffreys Auf diesen Beitrag antworten »
Rentenrechnung/Barwert
Meine Frage:
Frau XY möchte ab ihrem 65. Geburtstag für die folgenden 25 Jahre eine jährlich vorschüssig gezahlte
Zeitrente der Ratenhöhe 12.000 ? erhalten. Zugleich benötigt Sie an Ihrem 70. Geburtstag 45.000 ? für eine
ausgedehnte Komfortreise. Welchen gleichbleibenden Betrag muss sie in den vorausgehenden 35 Jahren
jährlich vorschüssig ansparen, damit alle Leistungen dadurch ausfinanziert sind? Der Kalkulationszinssatz
betrage während der Ansparphase jährlich 6 %, anschließend 4,5 %.

Meine Ideen:
Ich würde die vorschüssige Barwertformel benutzen und gleichsetzen.
Also: R*1,06^35-1/1,06^24*0,06=12.000*1,045^25-1/1,045^24*0,045
Ich weiß, dass ich noch abzinsen muss, aber weiß nicht, wann man abzinsen muss und wann nicht. Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.
PS: bin zu dumm, um Latex zu benutzen D:
G220618 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung/Barwert
Barwert der Rente und Barwert der 45000 in 35 Jahren mit dem Endwert der Sparraten gleichsetzen:



(R= 1879,91)
 
 
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Off-topic

Zitat:
Original von Jeffreys
Der Kalkulationszinssatz betrage während der Ansparphase jährlich 6 %, anschließend 4,5 %.

Ob die Aufgabenersteller wohl jemals ihre Aufgaben an die nun schon seit sehr vielen Jahren herrschenden - und voraussichtlich auch noch einige weitere Jahre andauernden - niedrigen Marktzinsen anpassen werden? Vermutlich nicht, denn es schreckt ja nur die Sparer ab. Augenzwinkern
G220618 Auf diesen Beitrag antworten »

Berechnungen über so lange Zeiträume sind ohnehin völlig unrealistisch.
Wer kann schon 6% Zinsen über 35 Jahre garantieren oder 4,5% über 25 Jahre?
Bar jeder Realität! Reine Zahlenspielerei für Verkäufer bestimmter Produkte (Aktiesparer z.B.)
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »