Abstand zum Ursprung

Neue Frage »

Prometheus 7676 Auf diesen Beitrag antworten »
Abstand zum Ursprung
Meine Frage:
Hallo ich habe ein kleines Verständnissproblem bei einer Aufgabe im Informatikkurs .

Teil der Aufgabenstellung :

"Nehmen Sie an, wir bekommen eine Liste von Distanzen zwischen Punkten, zum Beispiel
(list 0 50 40 70 30 30). Der erste Punkt hat also die Entfernung 0 vom Ursprung, der
zweite Punkt die Entfernung 50. Der dritte Punkt ist vom zweiten Punkt 40 entfernt, also
vom Ursprung 50+40=90 entfernt."

Verstehe nicht warum der Abstand von Punkt 3 zwingend 90 sein muss !?


Meine Ideen:
Meine Überlegung ist dass der zweite ja theoretisch auch niedrigere Abstände haben könnte, es sei denn die Punkte liegen auf einer Geraden und die Distanz wird mit dem Listenindex größer ...

Also ich setze mich ungern an Aufgaben wo ich nichtmal die Gegebenheiten checke.
Vllt kann mir ja jemand sagen ob mein Tutor da vielleicht etwas genauer hätte sein sollen oder ob ich nicht kapiere warum der Abstand doch zwingend pn+p(n+1) sein muss .
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Prometheus 7676
der
zweite Punkt die Entfernung 50. Der dritte Punkt ist vom zweiten Punkt 40 entfernt, also
vom Ursprung 50+40=90 entfernt."

Verstehe nicht warum der Abstand von Punkt 3 zwingend 90 sein muss !?

Verstehe ich auch nicht: Im hat er den Abstand 10 oder 90, im für ist hingegen jeder Abstand zwischen 10 und 90 denkbar.

D.h., Sinn macht das mit der 90 nur, falls wir uns im befinden, und die Punkte schön nacheinander in derselben Richtung liegen...
 
 
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »
RE: abstand zum ursprung
Guten Morgen,

Du schreibst
Zitat:
Teil der Aufgabenstellung :


Könnte es sein, dass in dem vorhergehenden Teil der Aufgabenstellung Einschränkungen vorgenommen wurden, die bei dem zitierten Teil der Aufgabe stillschweigend vorausgesetzt werden?

Wenn dem nicht so ist, siehe HAL 9000
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »