Zusammenfassen von Brüchen

Neue Frage »

orli988 Auf diesen Beitrag antworten »
Zusammenfassen von Brüchen
Meine Frage:
Hallo, ich habe ein Bild von den Brüchen hochgeladen.
Ich muss die Brüche zu einem Bruch schreibe und vereinfachen.

Leider ist sogar mein Ansatz total Banane.

Kann mir jemand die Rechenwege schnell sagen?

Wäre klasse

Meine Ideen:
Also den ersten Bruch wollte mit x+2 erweitern, um ihn mit dem zweiten Bruch zu addieren.
Weiter habe ich aber keine Ahnung.
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Problem bei Zusammenfassen von Brüchen
Wenn Du x=2 verbietest, kannst Du den dritten Term sehr angenehm vereinfachen.

Viele Grüße
Steffen
 
 
orli988 Auf diesen Beitrag antworten »

Verstehe ich leider nicht Steffen.
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Schau:

Jetzt?
orli988 Auf diesen Beitrag antworten »

Ah, und dann x - 2 im Zähler und Nenner streichen?
Also bleibt -1/1 übrig? also -1
klarsoweit Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von orli988
Verstehe ich leider nicht

Wenn man etwas nicht versteht, kann man auch durch Einsetzen von ein paar Werten für x etwas Transparenz in die Sache bringen. smile
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von orli988
also -1


Prima! Der Rest ist dann einfach, oder? Nur nicht vergessen, die Definitionsmenge einzuschränken.
orli988 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke euch. Werde ich mir merken, klarsoweit Augenzwinkern
Wenn man den Ansatz von dir Steffen nicht macht, kommt sogar gar nicht auf die richtige Lösung bzw. kann es gar nicht wirklich vereinfachen.
willyengland Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von orli988Wenn man den Ansatz von dir Steffen nicht macht, kommt sogar gar nicht auf die richtige Lösung bzw. kann es gar nicht wirklich vereinfachen.

Ich habe das eben mal überprüft.
Wenn man stupide mittels Hauptnenner bilden alles ausmultipliziert und dann zusammenfasst, kommt das selbe raus. Muss ja auch.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »