Doppelpost! Nach Y auflösen

Neue Frage »

Marcelpro60 Auf diesen Beitrag antworten »
Nach Y auflösen
Ich hab leider immer noch ein Problem damit, Gleichungen nach x/y aufzulösen. Selbst mein Lehrer konnte mir das nie verständlich erklären. Mag mir das jemand erklären, vielleicht an diesem Beispiel: 0,7y + 2,8 = 0,55y - 1,7 ? Ich krieg immer nicht die beiden Buchstaben richtig auf die gleiche Seite... :/



Danke für die Hilfe!
MeMeansMe Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Nach Y auflösen
Hey,

wenn du so eine Gleichung hast, kannst du auf beiden Seiten (d.h. links und rechts vom Gleichheitszeichen) einen Wert addieren, subtrahieren, multiplizieren oder dividieren (Vorsicht geboten ist allerdings bei 0). Wenn du also beispielsweise die Gleichung hast, dann kannst du auf beiden Seiten subtrahieren:


weil . Wenn du die Variablen in deiner Gleichung auf dieselbe Seite bringen willst, musst du also auf beiden Seiten entweder oder subtrahieren. Kriegst du es jetzt hin? smile
 
 
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Hier hast du doch bereits Hilfe erhalten?
Bitte produziere keine Crossposts. Das ist nicht fair den Helfern gegenüber!
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »