Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC

Neue Frage »

Mesut95 Auf diesen Beitrag antworten »
Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC
Hallo alle zusammen,

ich habe angefangen meine Bachelorarbeit zu schreiben und wollte mal fragen was für ein Programm Ihr mir empfehlen könnt, damit ich Referenzen verwalten kann?
Ich wollte zunächst einmal mit Citavi arbeiten aber auf einem Mac ist die Installation etwas kompliziert. Könnt ihr mir was anderes empfehlen was vllt auch mit Latex funktioniert ?

Ich wollte außerdem noch fragen ob es erlaubt ist Bilder von Wikipedia in der Arbeit zu benutzen?

Habt ihr ein Tipp für mich wie ich mein Text auf Rechtschreibfehler untersuchen kann?
Mesut95 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC
Hey meine liebensmile
Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein Tipp geben könntet und wünsche euch gleichzeitig ein Frohes neues Jahr Freude Habt einen schönen Tag Prost
 
 
moody_ds Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC
Zitat:
Original von Mesut95
Ich wollte zunächst einmal mit Citavi arbeiten aber auf einem Mac ist die Installation etwas kompliziert.

Selbst nie mit gearbeitet: Mendeley oder JabRef
Zitat:
Original von Mesut95
Könnt ihr mir was anderes empfehlen was vllt auch mit Latex funktioniert ?

Musst ja eigentlich nur die Daten in deine .bib Datei exportieren, ich denke die meisten Programme haben dafür eine Exportfunktion oder du schreibst dir ein Script was den Programmeigenen Export entsprechend formatiert.

Zitat:
Original von Mesut95
Ich wollte außerdem noch fragen ob es erlaubt ist Bilder von Wikipedia in der Arbeit zu benutzen?

Warum nicht? Du musst halt die Quelle angeben wie bei jedem Bild.

Zitat:
Original von Mesut95
Habt ihr ein Tipp für mich wie ich mein Text auf Rechtschreibfehler untersuchen kann?

Korrekturlesen :-P
Ohne zu wissen womit du schreibst ist das schwierig zu sagen. TexnicCenter hat auf jeden Fall die Funktion ein Wörterbuch zu laden und dann eben eine Rechtschreibprüfung durchzuführen.
Ich benutze Sublime (+ LaTeX Tools) und Sublime bietet ebenfalls die Möglichkeit ein Wörterbuch zur Rechtschreibprüfung einzubinden.

Ebenfalls guten Rutsch!
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC
Zitat:
Original von moody_ds
TexnicCenter hat auf jeden Fall die Funktion ein Wörterbuch zu laden und dann eben eine Rechtschreibprüfung durchzuführen.


TeXnicCenter ist nur für Windows erhältlich, da hier schon nach Literaturverwaltungen für Mac gefragt wird, wird das wohl kaum zum Einsatz kommen. Augenzwinkern

Ansonsten würde ich Jabref empfehlen. Ich arbeite selbst damit, es gibt einen Modus für biblatex (generell ist biblatex gegenüber bibtex vorzuziehen) und die Oberfläche ist sehr leicht verständlich.
Mesut95 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC
Hey Leute vielen dank für die Antworten. Ich arbeite mit TeXShop.
Ich werde mich mal mit JabRef beschäftigen danke smile
Mesut95 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC
Wie kann ich unter JabRef Bilder angeben? Finde nichts passendes
Mesut95 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Verwalten von Referenzen auf einem Mac-PC
und gibt es für TexShop eine Rechtschreibung Korrektur?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Mit TeXshop arbeite ich nicht, ich würde eher TeXMaker empfehlen (plattformübergreifend und mit mehr Komfortfunktionen ausgestattet). In den Einstellungen kann dort auch die Verwendung einer Rechtschreibkorrektur eingerichtet werden. Diese automatischen Überprüfungen sollten aber natürlich nur als Richtwert verstanden werden und ersetzen kein ordentliches Korrekturlesen.

Da du ja anscheinend Bilder von Wikipedia als Referenz einfügen willst, wäre das einfach eine Internetquelle "WWW".
Mesut95 Auf diesen Beitrag antworten »

Ok Super danke für die Tipps. Würdest du die Quellenangabe der Bilder in die Literatur dazu schreiben oder als Fußnote immer dazu schreiben?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Das kann man nicht pauschal sagen, sondern ist abhängig von den Vorgaben die du hast.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen