Unwissenschaftlich! Quadratur des Keises

Neue Frage »

altru Auf diesen Beitrag antworten »
Quadratur des Keises
Problem/Ansatz: Eine neue Methode und Thesen zur Quadratur des Kreises - mit der Frage nach Verifizierbarkeit , ggf. Bitte um Korrektur.

2. Neue Methode und Denkweise gründet auf der Berücksichtigung dreidimensionaler Funktionen "hinter" zweidimensionalen Darstellungen. (Kreisvolumen =1/6 pi *Kreisdurchmesser³ sowie 4/3 pi * Radius³). Im Präsentationsdiagramm, im Dateianhang, wird vorsorglich der Kreisdurchmesser 100 verwendet, weil 10, 100, 1000 erste bis dritte Potenz bilden. Mit der 6-Teilung der Quadrat-Diagonale und der Diagonale der gleichen Quadratausgangs-Hälfte, zu bemessen nur innerhalb des eingeschriebenen Kreises, wird das Wesen des Kreises - aus der Perspektive des Quadrates präsentiert. Die Summe der 7 (zweidimensionalen) Referenz-Abstände beträgt 157,386573.. (*2 =314,773146.. / D100 *pi =314,1592..).
Die hier zweidimensionale Darstellung der eigentlich dreidimensionalen Situation gleicht sich durch die (hier) unteren Abstandsmaße - in Lagen von 22,5 bis 45 ° aus. Der siebente, obere, Abstandswert aber steht im 49,065051..°-Verhältnis zum waagrechten Durchmesser. Frage: Kann jemand die Situation dieses 7. Abstandswertes rechnerisch oder zeichnerisch nach 45° "anpassen"? "zeichnerisch" werde ich weiter auch selbst versuchen.

Dank und Gruß ! altru

(Sehe bei "Vorschau" nicht, ob die Datei mit der Zeichnung mitgegangen ist.)
altru Auf diesen Beitrag antworten »
Quadratur des Kreises
Jaa , in der 4. Zeile muss es richtig "Kugelvolumen" statt "Kreisvolumen" heißen, auch wenn der Schreiber (ich) beim Zeichnen des Kreises an die Kugel denkt. altru
 
 
Daniel444 Auf diesen Beitrag antworten »

Die Unmöglichkeit der Quadratur des Kreises ist seit mehr als 100 Jahren bewiesen. Viel Erfolg
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

Soll das eine gute Näherung oder exakt werden.
Im ersten Fall sind Folgepunkte unangebracht, im anderen Fall gibt es keine Dezimalzahlen.
Elvis Auf diesen Beitrag antworten »

altru, vergiß es und mach etwas Sinnvolles. Quadratur des Kreises geht nicht. Beweis : Siegfried Bosch "Algebra" 6.4 "Konstruktionen mit Zirkel und Lineal".
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »