Schwimmbad Textaufgabe

Neue Frage »

Helmut1994 Auf diesen Beitrag antworten »
Schwimmbad Textaufgabe
Meine Frage:
Hey ich komme bei dieser Aufgabe nicht weiter:

Ein leeres Schwimmbecken kann durch die Zuflussleitung in 14 Stunden gefüllt werden. Ist das Becken voll, so dauert es 30 Stunden,
um das Wasser wieder ablaufen zu lassen.

Das Becken ist leer. Die Besitzerin will es füllen, vergisst jedoch, den Ablauf zu schliessen.

Wie lange dauert es, bis das Schwimmbecken trotzdem voll ist?


(i) Geben Sie eine Gleichung zur Bestimmung dieser Zeit [h] an:
(ii) Die Füllung des Beckens dauert:



Meine Ideen:
Also eigentlich muss hier nur ein Zusammenhang zwischen dem Einfließen und dem abfließen hergestellt werden .

Meine Idee: 14h*30h/24 aber die ergibt keinen Sin
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

herumraten bringt nix. Eine Gleichung sollte schon verwendet werden:
V=Volumen, z= Zufluss/Abflussrate , t=Zeit

dann ist und z ist die positive Zuflussrate also die Differenz aus Zufluss- und Abfluss-Rate



keine Sorge das V kürzt sich noch.
 
 
Helmut199 Auf diesen Beitrag antworten »
Frage
wie kürzt sich das V weg ?
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn du links für einsetzst.
------------
Diese Art von Aufgaben heisst Arbeitsaufgabe, die hier geleistete Gesamtarbeit kann von Vornherein mit bezeichnet werden, weil man die "Arbeit" V ja gar nicht näher kennt.

Es gilt allgemein (immer): , Arbeit = Leistung x Zeit

Die Leistung P ist die Zuflussrate, die Zeit t (in Stunden), die Arbeit W = 1

mY+
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »