Negativer Binomialkoeffizient

Neue Frage »

flaschenbraun Auf diesen Beitrag antworten »
Negativer Binomialkoeffizient
Meine Frage:
ich komme einfach nicht weiter

Meine Ideen:
hab viel mit der formel herum getan aber weiß einfach nicht wie ich es für negative n verallgemeinern soll
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Die Definition des Binomialkoeffizienten



funktioniert für beliebige reelle (wenn man will sogar komplexe) , während nach wie vor eine natürliche Zahl ist. Im Fall nimmt man für das in (*) stehende "leere" Produkt wie üblich den Wert 1, d.h., es ist für alle .

Im vorliegenden Fall ist daher , , , ,...
 
 
flaschenbraun Auf diesen Beitrag antworten »

hab es zwar noch immer nicht verstanden verwirrt aber vielen dank für die schnelle Antwort Freude
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Du musst halt immer die Faktoren geeignet "abzählen", um etwa den Endfaktor im Produkt richtig zu berechnen, das ist der für Index anfallende Faktor . So gilt für beliebige positive ganze Zahlen dann

,

im Spezialfall ist daher .
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »