Symmetrische Matrix und beliebige Matrix

Neue Frage »

finley0104 Auf diesen Beitrag antworten »
Symmetrische Matrix und beliebige Matrix
Meine Frage:
Beweisen oder widerlegen Sie die folgende Aussage: Sei K ein K¨orper und sei A ? K 2×2, so dass A2 + 2A + E2 = 0. Dann ist A ist invertierbar, und A(-1) = (-A)(-2)E2 .

Meine Ideen:
Ich vermute mal die Aussage ist falsch, aber mir fällt kein Gegenbeispiel ein... vielleicht könntet ihr mir helfen...
URL Auf diesen Beitrag antworten »
RE: symmetrische Matrix und beliebige Matrix
Aus folgt die Invertierbarkeit und die Inverse.
Was du als Inverse aufgeschrieben hast, erschließt sich mir nicht.
 
 
finley0104 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: symmetrische Matrix und beliebige Matrix
huppala
finley0104 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: symmetrische Matrix und beliebige Matrix
Moment noch einmal...
A hoch minus 1 = minus A minus zwei E index zwei, wobei E die EInheitsmatrix ist...
URL Auf diesen Beitrag antworten »
RE: symmetrische Matrix und beliebige Matrix
Das ist schlimm zu lesen, nimm den Editor
Abgesehen davon liest man aus die Inverse ab und ist fertig.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »