Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A?

Neue Frage »

evaki Auf diesen Beitrag antworten »
Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A?
Meine Frage:
Ist die Vereinigung bzw. der Durchschnitt zweier partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A?

Meine Ideen:
Meine Idee ist, dass in beiden Fällen würde es stimmen, nämlich sowohl die Vereinigung als auch der Schnitt eine partielle Ordnung ist.
Die Reflexivität wird erfüllt.
Die Transitivität aus.
Wegen der Antisymmetrie bin ich aber nicht sicher.
URL Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A
Bei der Vereinigung von partiellen Ordnungen würde ich nach einem Gegenbeispiel für die Transitivität suchen.
 
 
evaki Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A
Du meinst, dass die Transitivität nicht erfüllt wird, deshalb ist die Vereinigung keine partielle Ordnung? Danke dir!
URL Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A
ja, das meine ich
evaki Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A
Wink Freude
evaki Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A
Gilt es auch für den Schnitt ?
URL Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A
Der Schnitt ist wieder eine partielle Ordnung.
evaki Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Ist die Vereinigung bzw. der Schnitt von partiellen Ordnungen immer eine partielle Ordnung auf A
Gott
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »