Bruch vereinfachen - Binom erkannt und dann?

Neue Frage »

OldMummy Auf diesen Beitrag antworten »
Bruch vereinfachen - Binom erkannt und dann?
Meine Frage:
Hallo, folgenden Term muss ich vereinfachen. Das Binom im Nenner habe ich erkannt. Kann ich noch irgendwie kürzen. Ich denke nicht, weil ich im Zähler aus
5(a-b) doch nur 5(-a+b) machen kann das aber nicht kürzen kann oder?

Meine Ideen:
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Da kann man in der Tat nicht viel machen. Ich würde es beim Ausklammern von 5 belassen. Die Summanden umzudrehen würde ich persönlich nicht machen.

(Im Text hast du wahrscheinlich das richtige gemeint, aber falsch geschrieben...5(a-b) = 5(-b+a), wie du es später dann auch benutzt hast)
 
 
OldMummy Auf diesen Beitrag antworten »

Danke smile
Ich hatte schon einige Aufgaben, bei denen ich dachte ich wäre fertig und dann ging doch noch was zu kürzen. Deshalb bin ich jetzt am Ende immer Unsicher, ob noch was geht...

Grüße
Helferlein Auf diesen Beitrag antworten »

Ich würde noch einmal kontrollieren, ob es im Nenner der Aufgabe nicht doch -2ab heisst, oder im Zähler 5b+5a.
So ein Minus ist ja schnell mal überlesen und dann wäre der Term noch kürzbar.

Wenn das nicht der Fall ist würde ich es wie von Equester virgeschlagen bei der ausgeklammerten 5 belassen, evtl. -5, um die Variablenreigenfolge wie im Nenner zu erhalten.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »