Lotto Wahrscheinlichkeit mehrere Tipps

Neue Frage »

BibiT Auf diesen Beitrag antworten »
Lotto Wahrscheinlichkeit mehrere Tipps
Meine Frage:
Hi Leute, ich habe eine Frage wo ich nicht ganz weiterkomme. Die Wahrscheinlichkeiten für ein Tippschein im Lotto lassen sich ja ziemlich einfach ausrechnen. Aber wie sieht es mit mehreren Tippscheinen aus. z.b. bei 20 Tipps einen 5er oder 3er? Bin da bisher nicht weitergekommen

Meine Ideen:
Beim 6er sind es ja N(Anzahl der Tipps)*1/13983816. Diese Rechnung lässt sich aber nicht auf die anderen Gewinnklassen übertragen
G270619 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Lotto Wahrscheinlichkeit mehrere Tipps
WKT für einen Fünfer:

(6über5)*(43über1)/(49über6)

für einen Dreier:

(6über3)*(43über3)/(49über6)
 
 
BibiT Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Lotto Wahrscheinlichkeit mehrere Tipps
Schon klar aber bei 20 Tipps
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Es hängt extrem davon ab, wie diese 20 Tipps im Vergleich zusammengesetzt sind:

Wenn sie z.B. derart gestaltet sind, dass jeweils zwei der 20 Tipps maximal zwei Tippzahlen gemeinsam haben, dann gibt es natürlich keinerlei Überschneidungen bei Dreiern und höher. Das betrifft zwar nicht den Erwartungswert der Anzahl Dreier, wohl aber die Wahrscheinlichkeit für mindestens einen Dreier unter den 20 Tipps.
BibiT Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Lotto Wahrscheinlichkeit mehrere Tipps
Ok. Aber gibt es keine Möglichkeit diese Szenarien durchzurechnen?
Würde mich sehr interessieren
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von BibiT
Ok. Aber gibt es keine Möglichkeit diese Szenarien durchzurechnen?

Gibt es. Aber werde doch bitte mal ein bisschen konkreter:

Welche Szenarien? Z.B. das Szenario, das ich gerade vorgeschlagen habe?

Und was heißt "durchrechnen": Welche Ereignisse?

Ich werd mir hier bestimmt keinen Wolf rechnen und zig Ergebnisse durchgehen und vortragen, nur weil du im allgemein unverbindlichen bleiben willst. Augenzwinkern
BibiT Auf diesen Beitrag antworten »

Ja das zb von dir.
Mir geht es nur um den Ansatz bzw. die Vorgehensweise. Den Rest (andere Szenarien) kann man ja bestimmt davon ableiten.
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Naja, da dort kein Dreier zugleich bei mehr als einem Tipp vorkommen kann, ist die Wahrscheinlichkeit für einen Dreier unter den 20 Tipps gleich der 20-fachen Wahrscheinlichkeit für einen Dreier bei einem Tipp. Analog für einen Vierer/Fünfer/Sechser. Überhaupt kann bei dieser Konstellation also maximal ein Tipp gewinnen.

P.S.: Übrigens kann man die 20 Tipps sogar so anlegen, dass je zwei Tipps maximal eine Überschneidung aufweisen. Ist aber irrelevant gegenüber oben, da es eh keine "Zweier"-Gewinne gibt.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »