Dichtefunktion zeichnen mit Werten aus Tabelle

Neue Frage »

Kathreena Auf diesen Beitrag antworten »
Dichtefunktion zeichnen mit Werten aus Tabelle
Wie kann man aus der Tabelle die PDF zeichnen.
Muss ich da erst und bestimmen ?


Aus der PDF soll ich dann die die kumulative Verteilungsfunktion (CDF) ableiten.
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Mit PDF sind in diesem diskreten Fall wohl die relativen Häufigkeiten gemeint. Diese (von links beginnend) kumuliert ergibt dann die empirische Verteilungsfunktion (das "kumulativ" ist im deutschen redundant).

Hoffentlich klar ist, dass die Tabelle in der ersten Zeile die absoluten Häufigkeiten angibt, die zu den Zufallsgrößenwerten der zweiten Zeile gehören. Ist vielleicht eine etwas ungewohnte Reihung, meistens stellt man diese beiden Zeilen in vertauschter Reihenfolge dar. Augenzwinkern


P.S.: Mit irgendwelchen und hat diese Aufgabe nichts zu tun.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »