Umstellung in Formel

Neue Frage »

Sahraneda Auf diesen Beitrag antworten »
Umstellung in Formel
Meine Frage:
Ich möchte diese Formel nach cos(a) umstellen und mir gelingt das irgendwie nicht. Ich möchte gerne wissen, was an meiner Rechnung falsch ist, denn die Lösung weiß ich bereits. Es lässt sich im Internet auch ein Rechenweg finden aber ich würde gerne nur wissen was an meiner falsch ist.

Vielen Dank

Meine Ideen:
a^2=b^2+c^2-2bc×cos (a) |÷cos (a)

einmal umdrehen

cos (a)÷a^2=1÷(b^2+c^2-2bc) |×a^2

cos (a)=(1÷(b^2+c^2-2bc))×a^2

Also aufjedenfall kommen falsche Lösungen raus, wenn ich als Probe etwas einsetze
Helferlein Auf diesen Beitrag antworten »

Das liegt daran, dass Du schon im ersten Schritt einen groben Fehler einbaust: Du dividierst durch cos(alpha) und das dann auch nur bei einem der drei Summanden auf der rechten Seite.

Folge einfach der Regel, dass alles, nach dem Du nicht umformen willst, auf die andere Seite des Gleichheitszeichen kommen muss, hier also die beiden Quadrate und der Faktor -2bc.
 
 
G270719 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Umstellung dieser Formel
Dein Wirrwarr verstehe ich nicht.

Bringe erst b^2 und c^2 nach links und teile dann die komplette linke Seite durch -2bc.

PS:
Wenn du eine Gleichung durch etwas teilst, musst du die komplette Seite durch dieses etwas teilen.

a+b+c= dx
x= (a+b+c)/d
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »