Auswertung eines Fragebogens

Neue Frage »

Natalia van Vijk Auf diesen Beitrag antworten »
Auswertung eines Fragebogens
Meine Frage:
Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin hier auch richtig gelandet. Für ein Psychologie-Seminar habe ich einen Fragebogen mit insgesamt 30 Aussagen konzipiert. Darin sollen verschiedene Einstellungen erfragt werden. Es gibt immer fünf Möglichkeiten von "stimme gar nicht zu" (0) bis "stimme völlig zu" (4).

Sieben Fragen betreffen die Einstellung zu Naturschutz. Unten ist ein Ausschnitt der Ergebnisse.

Meine Ideen:
Hohe Zustimmungswerte sind z.B. bei "Naturschutz ist mir wichtig.", niedrige bei den beiden Aussagen, die Einschränkungen fordern.

Was meint ihr? Kann ich einfach bei jedem Befragen die sieben Antorten mitteln? Wird dadurch die Einstellung zu Naturschutz gut abgebildet? Oder gibt es noch ein besseres statistisches Werkzeug?

[attach]49548[/attach]
Antezedenz Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Auswertung eines Fragebogens
Ich würde zu einem Boxplot tendieren, in Excel „Kastengrafik“, einer pro Frage.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »