Doppelpost! Standardfehler

Neue Frage »

statistiker00 Auf diesen Beitrag antworten »
Standardfehler
Hallo

Für 1004 Bewerber wurden Daten über die durchschnittliche Leistung y (Skala 1-5), das geforderte Einstiegsgehalt (in 1000 €), die Berufserfahrung (in Jahren) und die Ausbildungsdauer (in Jahren) zusammengestellt.
Zur Beschreibung des Zusammenhangs zwischen den genannten Größen wird die Regressionsgerade mit der Gleichung zugrunde gelegt.

Die Standardfehler für die drei Koeffizienten betragen .
Welche der drei Variablen hat einen signifikanten Einfluss auf die Leistung, wenn ein Fehler von 5% akzeptabel ist ?

Ich bin mir unsicher was ich hier tun muss.
Ein Gedanke wäre das Aufstellen von 3 Konfidenzintervallen, für z.B. dann





Ist der Ansatz zielführend oder wie muss ich hier vorgehen ?
klauss Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Standardfehler
Hier geht es weiter. Dieser Thread wird geschlossen.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »