Lagrange Minimum Argumentation

Neue Frage »

lagrange12 Auf diesen Beitrag antworten »
Lagrange Minimum Argumentation
Berechne mit Lagrangeschem Multiplikator die Punkt der Fläche mit der Gleichung die vom Ursprung den kleinsten Abstand haben.

Ich komme auf die Kandidaten und . Durch einsetzen, sehe ich dass für minima nur in frage kommen.
Wie zeige ich jetzt dass das tatsächlich die minima sind?

Hinweis:
[attach]49617[/attach]

Also ich denke man nimmt sich so eine Kugel und argumentiert dann irgendwie mit stetige Funktion auf einer kompakten Menge oder so in die Richtung?
klarsoweit Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Lagrange Minimum Argumentation
Zitat:
Original von lagrange12
Durch einsetzen, sehe ich dass für minima nur in frage kommen.

Das ist aber kein Punkt der Fläche, oder?
 
 
lagrange12 Auf diesen Beitrag antworten »

Habe mich verschrieben, ich meinte
lagrange12 Auf diesen Beitrag antworten »

Irgendjemand eine Idee?
Huggy Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Lagrange Minimum Argumentation
Du hast die Argumentation doch oben schon fast hingeschrieben:

Zitat:
Original von lagrange12
Also ich denke man nimmt sich so eine Kugel und argumentiert dann irgendwie mit stetige Funktion auf einer kompakten Menge oder so in die Richtung?

Das musst du nur noch ein klein wenig ausführlicher schreiben.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »