Gerade in R2

Neue Frage »

Triggi11 Auf diesen Beitrag antworten »
Gerade in R2
Hallo, kann mir jemand hier weiterhelfen.?

Die Gerade g verläuft durch die Punkte P, Q und R, ermittle die Koordinate von R

P=(1/1), Q= (2/-3), R= (2/r2)

r2 muss -3 sein, da ja auch der Punkt Q durch 2 geht, rechnerisch hab ich aber Probleme

ich hab jetzt
(1/1) = (2/3) + t(2/r2)

Bei t hab ich -0,5, was lt Skizze nicht stimmen kann
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

stelle doch mal zuerst die Gerade auf, dann t anhand von und berechne damit dann
 
 
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Gerade in R2
Zitat:
Original von Triggi11
...
ich hab jetzt
(1/1) = (2/3) + t(2/r2)
...

Da ist dir ein schwerer Fehler bzw. ein ziemliches Verständisproblem unterlaufen.
Neben dem Parameter (t) muss immer ein Richtungsvektor stehen und kein Punktvektor (!)

mY+
Triggi11 Auf diesen Beitrag antworten »

x= 1/1 +t(1/-4)

2= 1+t
t=1

r2= 1+ 1.(-4)
r2=—3

könnte das stimmen?
Triggi11 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Gerade in R2
ich war einige Zeit krank und muss aus dem Buch/Heft lernen
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Kein Problem, es war nicht böse gemeint. Augenzwinkern
Du sollst nur davon abgeschreckt werden, diesen Fehler nochmals zu machen. Big Laugh

Dein Ergebnis stimmt jetzt, weil du es so nach Dopaps Vorschlag berechnet hast.

mY+
Triggi11 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Gerade in R2
in den Schulübungen sind neben dem t aber trotzdem Punkte — hab gerade nachgesehen
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Neben dem t stehen im Prinzip immer Vektoren.
Allerdings muss man zwischen ORTSvektoren und RICHTUNGSvektoren unterscheiden.

In der Parameterform einer Geraden ist der erste Vektor ein Ortsvektor (Punktvektor), der zweite (neben dem Parameter t) ist jedoch ein Richtungsvektor,
der die Differenz zweier Ortsvektoren zu Punkten dieser Geraden darstellt!

Wenn du das noch nicht verstehen solltest, können wir ein Beispiel durchgehen. Oder du zeigst einmal das gegenständliche Beispiel vom Buch.

mY+
Triggi11 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Gerade in R2
Entschuldigung, hab mich da geirrt, es sind eindeutig Richtungsvektoren.

Danke für die Hilfe, wahrscheinlich muss ich eh noch ein paarmal nachfragen.
Lesen2

lg
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen