Dreieck im Quadrat

Neue Frage »

Dopap Auf diesen Beitrag antworten »
Dreieck im Quadrat
[attach]49681[/attach]

  • Welcher Anteil vom Quadrat ist Schwarz?


da gibt es bestimmt mehrere Wege Augenzwinkern
riwe Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Dreieck im Quadrat
Ähnlichkeit könnte helfen Augenzwinkern

warum verrätst du uns nicht, woher du diese hübschen Sachen hast, Eigenprodukte verwirrt
 
 
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Der Weg von riwe kostet 5 Zeilen und ergibt 1/3 Big Laugh

mY+
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von mYthos
Der Weg von riwe kostet 5 Zeilen und ergibt 1/3 Big Laugh

mY+


5 Zeilen sind großzügig smile
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

[attach]49682[/attach]

nachHinweis von riwe folgt mMn :

gelbes 3-Eck ist ähnlich zu Schwarz mit Faktor 1/2 wegen der halben Basis und den gleichen Wechselwinkeln. Die roten Höhen demnach auch und zusammen = Quadratseite. Die Flächen im Verhältnis 1 : 4
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Die Frage war allerdings, welchen Anteil des Quadrates die schwarze Fläche einnimmt.
----------
Ein anderer Zugang ist mittels Vektorgeometrie möglich. Damit zeigt sich das Teilverhältnis, das der Schnittpunkt der beiden Geraden auf diesen erzeugt, als 1/3 zu 2/3

mY+
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

ja richtig, folgt dann rechnerisch.
Hauptsache der Einstieg ist geometrisch und nicht:

1. y=-x+1
2. y=2x ====( Einheitsqudrat ) ===> x=1/3 ===> y=2/3

=====> A=1/3
klauss Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Dreieck im Quadrat
Es soll ja mehrere Wege geben. Daher auch wieder einer von mir:



Gesucht:




oben eingesetzt:


Zeitbedarf: mindestens 1,5 Stunden ... Ein paar Minuten gezieltes Rechnen und der Rest konfuse Suche nach einem passenden Gleichungssystem, bis man mal endlich beiläufig rafft, dass der komische Strich da auf dem Quadrat die Seitenmitte darstellen soll ... Hammer
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Dreieck im Quadrat
Zitat:
Original von klauss
... bis man mal endlich beiläufig rafft, dass der komische Strich da auf dem Quadrat die Seitenmitte darstellen soll ... Hammer

komischer Strich? Mach es doch in DRAW besser Augenzwinkern
Und auf Bemessungsgrenzen und Bemaßungspfeile samt Bemaßung hab' ich in Schulgeometrie keinen B***
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Na ja ... (die Seitenmitte wäre jedenfalls besser zu kennzeichnen gewesen!)
-------

Hier der Weg mittels der Vektorrechnung. Die Dreiecksfläche ist dann noch zu berechnen (s .. Quadratseite)

[attach]49687[/attach]

Übrigens: Mit einem Rechteck (a, b) gestaltet sich die Rechnung analog, die Höhe des Dreieckes ist dann

mY+
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

[attach]49691[/attach]
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »