Aufgabe zum Binomischen Lehrsatz

Neue Frage »

luwa Auf diesen Beitrag antworten »
Aufgabe zum Binomischen Lehrsatz
Meine Frage:
Hey bin das erste mal hier im Forum unterwegs, weshalb die Einordnung mit Sicherheit falsch ist.. ich hoffe mir wird das verziehen smile
Zum Problem:
Die Aufgabe ist mittels des binomischen Lehrsatzes folgende Summen zu bestimmen:

... Als Lösung habe ich .. .. gegeben!



Meine Ideen:
mein eigener Ansatz war : ..gegeben und dachte mir .. daraus folgt:



sollte: ergeben was ungleich ist...


Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.
Lieben Gruss
Luwa

Edit (mY+): Du hast vergessen, die LaTeX-Tags zu setzen; das geht nach Markieren des Ausdruckes mit dem Button f(x). Ich habe dies nachträglich gemacht.
klauss Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Aufgabe zum Binomischen Lehrsatz
Zitat:
Original von luwa



Der Weg ist schon richtig, nur diese Zeile muß lauten



Es werden also die ersten 2 Summanden aus dem vollständigen Binomischen Satz abgezogen. Schreib die halt nochmal einzeln hin.





Ich verschiebe das zugleich in die Analysis.
 
 
luwa Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Aufgabe zum Binomischen Lehrsatz
Ach klar Hammer hatte nicht berücksichtigt, dass der zweite Summand ja laut def mit n multipliziert werden muss hatte nicht verstanden wo das n her kam smile

Danke!
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »