Wer kann das Arithmetische Mittel und die Standardabweichung dieser Aufgabe lösen?

Neue Frage »

HiPP Auf diesen Beitrag antworten »
Wer kann das Arithmetische Mittel und die Standardabweichung dieser Aufgabe lösen?
Meine Frage:


Wer kann das Arithmetische Mittel und die Standardabweichung dieser Aufgabe Lösen. Ich habe xam=1,05 und S=7,09 heraus bekommen. Muss ich das durch 7 oder der Unten genannten Anzahl der Summe 320 teilen. Ich habe ein Bild von Aufgabe 2a bis c als Link: https://i.imgur.com/7hGwpcW.jpg

Km/h = 33 38 43 48 53 58 63 = 336
Anzahl = 15 38 64 86 70 26 21 = 320


Meine Ideen:
Xam= 1,05
Ve= 50,40
S= 7,09








Beitrag verschoben und Bild eingefügt, da externer Link erlöschen kann.
klauss
timetable Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Meine Ideen:
Xam= 1,05


Was gibt denn deiner Meinung nach dieser Durchschnittswert an (Einheit) ?
 
 
HiPP Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von timetable
Zitat:
Meine Ideen:
Xam= 1,05


Was gibt denn deiner Meinung nach dieser Durchschnittswert an (Einheit) ?


Anzahl Autos, die unterwegs
timetable Auf diesen Beitrag antworten »

Findest du das macht Sinn ? verwirrt

Es geht hier doch um 320 gemessene Geschwindigkeiten.

Und von diesen Geschwindigkeiten sollst du den Mittelwert bestimmen.

Da keine konkreten Geschwindigkeiten für jedes Fahrzeug angegeben sind, sondern nur in entsprechende Klassen eingeteilt wurde, geht man hier immer von den Klassenmitten aus.

Würde man nur von den ersten beiden Klassen den Mittelwert ausrechnen, dann wäre das:




Nun mach das mal analog dazu für die gesamten Werte. Freude
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wer kann das Arithmetische Mittel und die Standardabweichung dieser Aufgabe lösen?
Zitat:
Original von HiPP

Km/h = 33 38 43 48 53 58 63 = 336
Anzahl = 15 38 64 86 70 26 21 = 320


welchen Sinn soll denn haben verwirrt

hier ist richtig. Die Gewichte sind die relativen Häufigkeiten.

die restlichen Symbole stehen ohne Bezeichnung in der Gegend herum.
Ansonsten wird dir ja schon geholfen!
HiPP Auf diesen Beitrag antworten »

336 teilt durch 320 gerechnet, da kam Xam=1,05 heraus

33*15+38*38+43*64+48*86+53*70+58*26+63*21 geteilt durch 320 kommt Xam=48 heraus
timetable Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, 48 km/h ist der korrekte Mittelwert der 320 gemessenen Geschwindigkeiten.
Findest du diesen Wert nicht um einiges realistischer ?

Mache dir vorher immer klar um welche Daten bzw. Größen es im Sachverhalt geht und rate lieber nicht drauf los - das geht oft schief. Lehrer

Beachte auch, dass du es hier mit einer so genannten Häufigkeitsverteilung zu tun hast und eben nicht mit einer hintereinander stehenden Datenaufzählung.

Die Formel für die Standardabweichung hast du parat ? Kriegst du das hin ?
HiPP Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von timetable
Ja, 48 km/h ist der korrekte Mittelwert der 320 gemessenen Geschwindigkeiten.
Findest du diesen Wert nicht um einiges realistischer ?

Mache dir vorher immer klar um welche Daten bzw. Größen es im Sachverhalt geht und rate lieber nicht drauf los - das geht oft schief. Lehrer

Beachte auch, dass du es hier mit einer so genannten Häufigkeitsverteilung zu tun hast und eben nicht mit einer hintereinander stehenden Datenaufzählung.

Die Formel für die Standardabweichung hast du parat ? Kriegst du das hin ?


Ja, Wurzel aus der Varianz

V=2,18

S=1,47
timetable Auf diesen Beitrag antworten »

Ohne Rechenweg kann ich da nicht viel zu sagen, es sieht jedoch vom Wert her eher zu niedrig aus.

Der Ansatz für die Varianz ist:

HiPP Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von timetable
Ohne Rechenweg kann ich da nicht viel zu sagen, es sieht jedoch vom Wert her eher zu niedrig aus.

Der Ansatz für die Varianz ist:



Nun habe ich Varianz =92,34 und Standardabweichung = 9,6 heraus
timetable Auf diesen Beitrag antworten »

Ich erhalte für die Varianz gerundet 55,78.

Warum sich unsere Werte unterscheiden kann ich ohne Rechenweg wie gesagt nicht beantworten.
HiPP Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von timetable
Ich erhalte für die Varianz gerundet 55,78.

Warum sich unsere Werte unterscheiden kann ich ohne Rechenweg wie gesagt nicht beantworten.


Habe ich nun auch heraus. Die Standardweichung ist 7,4
timetable Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn man die Varianz nicht vorher schon rundet, dann kommt 7,5 gerundet für die Standardabweichung raus.

Damit hast du dann die gesuchten Werte für b).
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »