Anteil von Anteilen

Neue Frage »

arndtarndt Auf diesen Beitrag antworten »
Anteil von Anteilen
Meine Frage:
Hallo,

ich soll folgende Aufgaben lösen. Ich komme aber nicht wirklich in die Aufgabe.

Bananennektar hat meist nur 25% Fruchtsaftanteil und Kirschnektar 30%. Der Fruchtsaftanteil einer KiBa-Mischung ist also niedriger als 100%.
Bestimme die echten Fruchtsaftanteile der folgenden KiBa-Mischungen, wenn Kirschnektar und Bananennektar verwendet werden.
a) Der Kirschnektar-Anteil an der KiBa-Mischung ist 1/3.
b) Ki zu Ba 1 : 4 (d. h. 1 Teil Kirschnektar und 4 Teile Bananennektar), Schreibe vier Rechnungen als Multiplikation von Brüchen
c) Wie müsste der Anteil von Kirschnektar im KiBa sein, damit der Fruchtsaftanteil für Kirsch etwa so hoch ist wie der von Banane?

Es wäre sehr nett, wenn man mir hier helfen könnte.

Vielen Dank im voraus.

Meine Ideen:
Habe ich nicht wirklich welche.
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Anteil von Anteilen
Willkommen im Matheboard!

Fangen wir mal mit der ersten Aufgabe an. Ein Drittel der Mischung ist Kirschnektar, von diesem Drittel sind 30% Fruchtsaft. Wieviel also von der Mischung?

Und wieviel Drittel der Mischung ist Bananennektar? Wieviel Fruchtsaft steckt davon in der Mischung?

Wenn es zu abstrakt wird, kannst Du auch die KiBa-Menge mit 100 Liter annehmen und die Liter der beiden Fruchtsaftanteile berechnen.

Frag, wenn noch was unklar ist.

Viele Grüße
Steffen
 
 
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo Steffen,

vielen Dank für die Hilfe. Jetzt habe ich diese Teilaufgabe verstanden. Der Fruchtanteil Kirsch ist 10 % und der von Banane 16,666.

Das hat mir sehr geholfen! Tanzen
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Da stimmt leider was nicht, 30% von einem Drittel sind keine 10%. Wie hast Du gerechnet?

Im übrigen bist Du nun zweimal angemeldet, arndtarndt wird also demnächst gelöscht.
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Kannst du mir eventuell noch für die anderen Teilaufgaben Tipps geben?
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Sorry, wegen der Doppelanmeldung. 30 % von 1/3 habe ich gemacht und 25 % von 2/3. Habe ich das etwa immer noch nicht begriffen?
Asau Auf diesen Beitrag antworten »

Irgendwas (Anteil) von etwas (Anteil, Ganzes, Vielfaches) bedeutet immer Multiplikation.

Was hast du dann bei "30% von 1/3" und "25% von 2/3" raus?
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Ebenfalls sorry, mein Fehler. Natürlich hast Du richtig gerechnet.

Bei der nächsten Aufgabe musst Du das Verhältnis 1:4 in Prozentangaben umwandeln. Ein Teil plus vier Teile sind zusammen fünf Teile, wieviel ist dann ein Teil davon?
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Das von habe ich als ein Multiplikation aufgefasst. Also 3/10 * 1/3 und 1/4*2/3. Das ergibt 1/10 und 1/6.
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke vielmals. Wie bringt man nun aber diese vier Rechnungen mit 1/5 Ki und 4/5 Ba in beziehung? Das ist mir leider immer noch nicht ganz klar.
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Vorhin war es ein Drittel Kirschnektar, nun ist es ein Fünftel. Also...
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Das leuchtet mir jetzt wiederum ein. Wie komme ich aber hier auf vier Rechnungen? Aufgrund der Aufteilung 1/5 zu 4/5 ergeben sich doch nur zwei, oder sehe ich das falsch.
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Vielleicht sind Dezimalbrüche gemeint, also statt wird außerdem gerechnet.
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Dankeschön noch einmal. Könnten Sie zum schluss auch noch einen Tipp zu der Teilaufgabe c) geben?
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Nenne den Kirschnektaranteil k und den Bananennektaranteil b.

Dann ist jetzt gefordert: . Das kannst Du nach b umstellen und in das gesuchte Verhältnis einsetzen.
arndtarndt5555 Auf diesen Beitrag antworten »

Das mit der Gleichung ist mir nun klar. Aber wie kommen Sie denn auf den Term k / k + b?
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »

Gefragt ist nach dem
Zitat:
Anteil von Kirschnektar im KiBa

Also muss man doch den Anteil k durch die Gesamtmenge k+b (den KiBa) dividieren.

Im übrigen duzen wir uns hier im Board.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »