Untervektorraum und Basis im R^2x2

Neue Frage »

Xail Auf diesen Beitrag antworten »
Untervektorraum und Basis im R^2x2
Meine Frage:
Hallo,
ich habe große Probleme mit der im Anhang abgebildete Aufgabe. Kann mir jmd helfen?

Meine Ideen:
Ich habe einfach angefangen ganz stumpf eine matrix zu suchen die mit A multipliziert wieder A ergibt, habe nur die einheitsmatrix gefunden. Dann habe ich gemerkt, dass das gar nicht in der aufgabe stand sondern a*b=b*a.
Was muss eine potenzielle Matrix B erfüllen damit man sie von rechts und links mit A multiplizieren kann und das selbe ergebnis heraus kommt?
Helferlein Auf diesen Beitrag antworten »

Versuche es mal mit und dem Ansatz AB=BA.

Für die erste Aufgabe reichen übrigens die Rechenregeln für Matrizen.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »