Wandfläche berechnen wenn nur Bodenfläche und Raumhöhe vorhanden

Neue Frage »

Jenny79 Auf diesen Beitrag antworten »
Wandfläche berechnen wenn nur Bodenfläche und Raumhöhe vorhanden
Meine Frage:
Hallo,
ich verstehe folgendes nicht:
Wenn ich nur die Bodenfläche habe und die Raumhöhe, müsste ich doch in der Lage sein eine genaue Wandfläche zu ermitteln. Aber wenn ich Breite U. Länge des Bodens verändere, die Bodenfläche aber gleich bleibt, bekomme ich immer eine andere Zahl raus.

Meine Ideen:
Beispiel:
42 qm Bodenfläche
2,5 m Raumhöhe

Könnte zb. 6m lang U. 7m breit sein. Um die Wandfläche zu ermitteln muss ich den Umfang 26*2,5=65 qm

Wenn ich jetzt aber sage das die Länge 3 m ist und die Breite 14 m dann sieht die Berechnung so aus:
Umfang 34*2,5=85qm Wandfläche.

Warum dieser Unterschied obwohl Bodenfläche und Raumhöhe gleich bleiben? Wo ist mein Denkfehler?
Kann ich überhaupt die Wandfläche genau berechnen wenn ich nur Bodenfläche und Raumhöhe habe?
Vielen Dank im Voraus.
LG Jennifer
Steffen Bühler Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wandfläche berechnen wenn nur Bodenfläche und Raumhöhe vorhanden
Willkommen im Matheboard!

Fläche und Umfang haben nichts miteinander zu tun, auch wenn das vielen zunächst so erscheint, wie erst neulich hier.

Viele Grüße
Steffen
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »