Wie man mathematisch denkt Lösungsthread erstellen ?

Neue Frage »

Xanthin78 Auf diesen Beitrag antworten »
Wie man mathematisch denkt Lösungsthread erstellen ?
Hallo zusammen,

ich habe angefangen das Buch " Wie man mathematisch denkt " von Kevin Houston zu bearbeiten.
Hierbei habe ich festgestellt, dass im Buch zwar Aufgaben enthalten sind, jedoch nicht die Lösungen dazu. Ich habe im Netz etwas gesucht und eine englische Lösungs-PDF gefunden die jedoch nur die Aufgabe ganz am Anfang und ganz am Ende enthält.

Ich weiß das in diesen Forum Wert darauf gelegt wird, nicht Lösungen zu präsentieren, sondern durch
Hinweise den Fragenden dazu zu bringen selber die Lösung zu erarbeiten.
Das Vorgehen finde ich selber auch gut.

Lange Rede , usw.

Ich wollte fragen ob es ok wäre hier im Forum ein Art LösungsThread zu eröffnen, das ich und andere die das Buch bearbeiten, die Aufgabe und ihre Lösung posten, sodasss zukünftige Suchenende das Buch bearbeiten können und hier die Lösung finden.

Ich fände es halt für mich selber und andere gut eine Lösung zu haben um das eigene
Ergebnis abzugleichen.

Viele Grüße
Xanthin
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo Xanthin Wink ,

das kannst du gerne anfangen smile . Ich würde vorschlagen, das machst du hier in "Bücher & Software" da es im eigentlichen "Nachfrage"-Forum nicht hingehört. Auch würde es da schnell in der Versenkung verschwinden.
Ich kann nicht annähernd abschätzen wie groß der Andrang ist (ich bspw kenne das Buch nicht mal) und würde vorschlagen, dass der erste Post im entsprechenden Thread eine Anleitung beinhaltet wie vorzugehen ist.
Da würde ich hinzufügen/vorschlagen, dass Fragen im eigentlichem Forum gestellt werden mit Verlinkung auf den entsprechenden Beitrag - nur als Idee.

Falls noch was offen/unklar ist, melde dich gerne. Und viel Spaß Augenzwinkern
Xanthin78 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo Equester,

danke für Deine Rückmeldung.

Ich hatte hier erstmal gefragt, da ich nicht weiß ob hier rechtliche Probleme gibt, wenn ich
für das Buch einen Thread machen will der die Lösungen enthält.

Meine grobe Idee ist es dann jetzt einen Thread zu öffen der die Aufgabe zeigt,
und die Lösung unter einer Spoiler-MAske versteckt ist. Bei den ersten Aufgaben kann ich ja
die von der englische Lösungs-PDF nehmen.

Die Aufgaben ohne Lösung, würde ich dann beim Nachfrage-Forum in Erfahrung bringen,
bzw. meine Lösungen posten und warten bis jemand mit mehr Ahnung als ich, dies prüft
und für richtig befindet bzw. mir Hinweise auf die Lösung gibt.

Wenn die Lösungen dann passt, übertrage ich sie in den Spoiler-Bereich der Aufgabe.

Ich fange einfach mal an, mal sehen wie es sich entwickelt.

Viele Grüße
Xanthin
Monelisa Auf diesen Beitrag antworten »
Gibt es diesen Thread schon?
Ich habe eine Frage zu einer Aufgabe im Buch. Gibt es den Thread schon?

Liebe Grüße,
M
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Gibt es diesen Thread schon?
Es gibt den Thread schon. "Wie man mathematisch denkt" Lösungsthread
Nun hat aber Xanthin78 gebeten dort wirklich nur selbst die Lösungen zu posten. Bei Fragen bietet es sich an, dass du einfach einen neuen Thread erstellst (sofern du die Lösung nicht bereits im obigen Thread findest oder dazu Rückfragen hast).
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »