Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 142

Neue Frage »

Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Mit dem Satz von Picard-Lindelöf kann man übrigens zeigen, dass jemand genau dann sein ganzes Leben ein Loser ist, wenn er mindestens zu einem Zeitpunkt ein Loser war bzw. äquivalent dazu, dass man genau dann nie ein Loser ist, wenn man zu keinem Zeitpunkt einer war.

.. also .. jedenfalls, wenn wir uns darauf einigen, dass Erfolg im Leben stetig ist. Big Laugh

air
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Iorek
Zu deinem Youtubekommentar: du sagst damit, dass du die kleinfour nicht kennst?


Öhm, eigentlich wollte ich auf diesen allgemeinen Trend hinweisen. Ich kannte bis vor kurzem auch New Kids nicht. Nicht weiter tragisch, wie ich festgestellt habe.

Aber kleinfour kenne ich auch nicht, nein.
 
 
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Dann solltest du die zumindest die kleinfour mal angucken. Augenzwinkern

Ansonsten kann ich das nachvollziehen (was ist New Kids?), es gibt einige Youtubevideos die man gesehen haben sollte, aber ich bin auch immer einer der letzten der sowas mitbekommt.
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

New Kids ist eine Comedyserie um ein paar Prollos. Der letzte Schrei momentan. Und total überflüssig. Da läuft sogar ein Kinofilm zurzeit.
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Fascinating...
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Über seine Zukunft braucht der sich keine Sorgen zu machen!!

http://www.youtube.com/watch?v=T4F9MiTeV...player_embedded

Hat wohl schon en Vertrag, wenn man den Comments trauen darf.
Verdient!
Cheftheoretiker Auf diesen Beitrag antworten »

@Equester

Der ist doch nichtmal Geschäftsfähig Big Laugh
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von chocolate4ever
ich kauf keine teuren schuhe ^_^
Na kein Wunder dass du die nach einer Saison wegwerfen kannst Big Laugh
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

@math: richtig richtig. nur meine stiefel und sportschuhe überleben mehr als 2 jahre Augenzwinkern
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von chocolate4ever
@math: richtig richtig. nur meine stiefel und sportschuhe überleben mehr als 2 jahre Augenzwinkern

Na bei den Billigschuhen kann man auch nicht allzu viel erwarten Augenzwinkern
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

ach ne. meine schauen auch nach einer saison noch hervorragend aus. meine weißen sind dann sogar noch weiß. aber irgendwie... Big Laugh

nee bei stiefeln und sportschuhen geb ich definitiv viel mehr aus. und bei meinen jeans haha die kosten ungefähr genauso viel wie meine stiefel Big Laugh
Sly Auf diesen Beitrag antworten »

AAAAAAAAAAAHHHH

So, das musste mal raus...Ich korrigiere schon seit Stunden und es will kein Ende nehmen unglücklich Ich habe nun resigniert und den noch unkorrigierten Rest in die Ecke geschmissen und es auf ein anderes Mal verschoben.

Mann, meine neue Übungsgruppe ist ja mal so was von schrömmelig...es ist eine etwas fortgeschrittenere Vorlesung, aber in den Abgaben tummeln sich Fehler, die von mangelnden Grundkenntnissen in Analysis und Topologie herrühren. *Seufz* Dazu habe ich besonders viele erwischt, die offenbar keinen Wert auf die Leserlichkeit geben. Unleserliche Schrift gepaart mit undefinierten Variablen, konfusen Rechnungen ohne ganze Sätze. Ich hoffe das ändert sich spätestens dann, wenn die mehrmals 0 Punkte für ihre Aufgaben kassieren, weil ich sie einfach nicht lesen kann. *Seufz*
Cheftheoretiker Auf diesen Beitrag antworten »

Yes, ein neues Buch, ab an die Arbeit! Tanzen
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Sly
AAAAAAAAAAAHHHH

So, das musste mal raus...Ich korrigiere schon seit Stunden und es will kein Ende nehmen unglücklich Ich habe nun resigniert und den noch unkorrigierten Rest in die Ecke geschmissen und es auf ein anderes Mal verschoben.


Machst mir ja Mut für mein Tutorium im kommdenen Mathevorkurs. Big Laugh
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Na ja, da musste ja nichts korrigieren. Ein Grund, warum ich den gerne gemacht habe. Und auch der Grund, warum ich aktuell ein reines Tutorium leite und keine Ü-Gruppe. smile
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Na, klein wenig zu korrigieren gibts da schon, allerdings sind das Tests und keine Übungsblätter...

Mal gucken, wollte mich demnächst eigentlich für eine Übungsgruppe bewerben wenn das im Vorkurs gut läuft, eventuell überleg ich mir das doch noch anders Big Laugh
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Heute ist ja so schönes Wetter, das muss genutzt werden um Auto zu putzen. Big Laugh
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

Extra in die Stadt gefahren, um nen Baseketball zu kaufen und nun regnet es unglücklich
Telperion Auf diesen Beitrag antworten »

Yeeees! Da ist die Meisterschaft! Freude Prost
Mulder Auf diesen Beitrag antworten »

Oha, die Hochzeit war wohl doch gar nicht so übel. geschockt
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Neid? Big Laugh
Cheftheoretiker Auf diesen Beitrag antworten »

Da sind die Ferien schon wieder vorbei... geschockt
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Schade traurig
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Ferien? verwirrt
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

@Iorek: Selig waren die Zeiten, als man noch Osterferien kannte, ne? Augenzwinkern
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, ist schon grausam jetzt, wo man zweieinhalb Monate Ferien am Stück hat und nicht weiß, ob sie gerade die Winter- oder die Osterferien überlappen Augenzwinkern
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Zellerli
Ja, ist schon grausam jetzt, wo man zweieinhalb Monate Ferien am Stück hat und nicht weiß, ob sie gerade die Winter- oder die Osterferien überlappen Augenzwinkern


Wäre das so schön. Big Laugh
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Naja gut, ich hab das nur ein bisschen überspitzt formuliert, weil Cel und Iorek von zwei Wochen Osterferien schwärmen, wo sie als Studenten doch viel längere Semesterferien haben.

Zu ihrer Verteidigung sei gesagt, dass Ferien für Studenten den Schulferien nicht gleich sind.
Wir schreiben in dieser Zeit Klausuren, haben Prüfungen und leisten Praktika ab. Manchmal finden sogar ganze Veranstaltungen als Blockkurs in den Ferien statt.
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Also ich hab auch als Student noch Osterferien (bis heute traurig ), allerdings geht bei uns das Semester auch schon im Februar los, so dass wir jetzt noch 4 Wochen bis zu den Klausuren haben unglücklich
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Ferien sind einfach zu kurz.Big Laugh
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

ferien können nie lange genug sein
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von chocolate4ever
ferien können nie lange genug sein


richtig Big Laugh
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Mir sind die 2.5 Monate ehrlich gesagt immer zu lang. In der Schule fand ich das viel angenehmer: Öfter, dafür nur 1-2 Wochen. So ist es für mich am Besten. Augenzwinkern

air
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Zu lange ist ja nun auch nicht gut, aber ich finde die ferien zu kurz, vllt noch ne woche.
Ravenlord Auf diesen Beitrag antworten »

Morgen wieder Unibeginn. Endlich. Wird auch mal wieder Zeit, sehe das so wie Airblader. smile
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Air und ich hatten schon die ganze Woche :P
(Nun gut, ausgenommen Montag^^)
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

ja wenn sie zu lang sind langweilt man sich. aber 2 wochen sind iwie zu kurz gewesen Augenzwinkern
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Hab damit kein Problem ... Bitte alle Klausuren / Prüfungen in zwei Wochen quetschen, damit ich danach Ruhe hab. Letztes Semester klappte das nur bedingt. unglücklich
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

muaha. ja ist auch keine schlechte idee. das machen die an der europäischen und interantionalen schule bei uns hier so. alles in 2 wochen gequetscht und dann machen die party. aber hallo.
Mulder Auf diesen Beitrag antworten »

Also ich bin dankbar, dass ich immer relativ lange Ferien habe, gerade im Sommer. So kann ich dann auch einen vernünftigen Ferienjob annehmen und Kohle scheffeln. Im letzten Sommer beispielsweise konnte ich 10 Wochen am Stück auf Vollzeit arbeiten gehen und hatte danach dann auch noch zwei Wochen frei, ehe das neue Semester anfing. Ist doch perfekt. Andauernd zwei freie Wochen, mit denen ich nichts anzufangen wüsste, wären mir ganz und gar nicht willkommen.

Aber gut, wenn man nicht arbeitet, weil man nicht will und/oder muss, mag das anders aussehen. Zum Rumgammeln wären mir zweieinhalb Monate auch eindeutig zu lang, da würde ich auch einen an der Klatsche kriegen.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »