Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 151

Neue Frage »

Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Hänschen klein! LOL Hammer
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Richtig. Freude


Könnte man ja ein Eintagsratespiel draus machen... Augenzwinkern
 
 
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Aaaah so geht der Button. Cool dann mal schauen ob die Trompetenmelodien auch auf der Gitarre was klingen Augenzwinkern
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

code:
1:
2:
Freu-de schö-ner Göt-ter Fun-ken
  c   d   e   f   f   e   d    c


klingt ja doch eher lahm.
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Das wäre bei meiner Tastatur aber eher:

ddfg gfds aasd dss

verwirrt
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Warnung: Die neue South-Park-Folge nicht beim Essen schauen. Den Fehler habe ich eben gemacht. geschockt

air
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Warnung: Die neue South-Park-Folge nicht beim Essen schauen. Den Fehler habe ich eben gemacht. geschockt

air


hm, jetzt hast du mich neugierig gemacht Big Laugh
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Und schon is leider wieder Pause bis Oktober unglücklich
Habe vorhin gelesen, dass jetzt schon spekuliert wird, dass die Trennung von Randy und Sharon bzw. das Ausschließen von Stan aus dem Freundeskreis der Anfang zu einem generellen Umbruch in der Serie sein soll.
Mal sehen was da noch in der zweiten Staffelhälfte so passieren wird...
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ich war ehrlich gesagt auch überrascht, dass die Folge plötzlich zuende war. Solche grundlegenden Veränderungen kennt man von South Park ja nicht gerade.

air
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

@sulo:

Wow, so klingt das echt schön Freude
Dann sind das einfach nicht die regulären Noten?
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

FEAR THE GERMAN.
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

"Auskurieren später" klingt nach Herzmuskelentzündung.
Aber ich will nicht den Aposten spielen. Da geht es ja um einiges (nicht nur um Knete). Der Würzburcher Kollech ist ja deren einziges Ass Augenzwinkern


So ich esse jetzt einen leckeren üppigen Salat mit allem drum und dran (ist aber angeblich alles aus Franken. Der Blattsalat wurde sogar vor meiner Nase geerntet).
Wünscht mir Glück!

(ich weiß, dass die Warnung aufgehoben wurde, aber solange die Ursache noch nicht gefunden ist, ist ja doch noch alles offen, gell?)
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Hast auch brav die Hände gewaschen? Lehrer
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Die kann man waschen? Big Laugh
ruri14 Auf diesen Beitrag antworten »

Big Laugh

Hallöchen Augenzwinkern

Und ich verabschiede mich auch schon wieder!
Um 2 Uhr aufstehen unglücklich
Um 3 Uhr fahren unglücklich

Nach langer Fahrt: ANKOMMEN! Big Laugh

Augenzwinkern

Gute Nacht Wink
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Gute Fahrt und viel Spaß Wink
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Zellerli
Die kann man waschen? Big Laugh


Man schon. Mann auch?
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Joa, sogar Männer. Augenzwinkern

Ich wasch mir meine Hände sogar eher zu oft als zu selten. Da muss man sich auch mal kritisch selbst hinterfragen:
Wenn man zur Tür reinkommt, wäscht man sich die Hände.
Bevor man kocht, wäscht man sich die Hände.
Fällt das bei mir aufeinander, wasch ich sie mir oft zweimal, zumindest wenn mir das Kochen erst nach dem ersten Waschen einfällt.

Das ist aber auch so eine Geistesabwesenheit bei automatisierten Vorgängen.
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von tigerbine
Zitat:
Original von Zellerli
Die kann man waschen? Big Laugh


Man schon. Mann auch?


Da haben wir uns (Zellerli und ich) neulich drüber unterhalten. Ich wiederhole es auch noch mal: An der Uni gehen so viele Männer ohne Waschen aus der Toilette. Nicht schön. Harald Schmidt sagte mal: "Ich wasche mir nach dem Toilettenbesuch auch nicht die Hände. Ich hab ja nichts Ekeliges angefasst. Nur was großes." Typisch Harald!
Aaaaaber: Es gibt auch Frauen, die das machen. Mehr als man denkt.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

So. Ein langer, langer Tag (Burger essen, Snooker und Pool spielen, an diverse Orte gehen, dazwischen viel Autofahren und jede Menge Quatschen) neigt sich dem Ende zu .. und zwar kurz vor knapp, der nächste Tag steht schon ganz ungeduldig vor der Tür. geschockt

Gute Nacht. Big Laugh

air
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Hach, ich komme gerade von einem Geburtstag. Das war wahrlich schön! Und die Vögel pfeifen schon draußen! smile
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

oh man ja das mit den vögeln hab ich mir auch schon gedacht.....

EDIT: oh und ich bin die eizige im board Big Laugh
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Bei uns schmettern auch die Vögel ihr Liedchen, und jetzt bin ich der einzige im Board. Big Laugh
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Ich hasse das immer.

Da will man eigentlich erst in die erholsame Nacht starten und dann ist draußen schon alles hell und zwitschert Augenzwinkern
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Die Vögel regen mich auch regelmäßig auf. Im Garten von meinem Nachbar haben sich scheinbar ein paar Exoten eingenistet, die legen jeden morgen zwischen 5 und 6 mit ihrem Geschrei los - und das ist unvergleichbar zu dem der heimischen Vögel.
Selbst wenn ich die Fenster zu hab wach ich jeden morgen dran auf böse
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Ich fand das heute morgen herrlich! smile
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Mjiam!

Banane mit Biskuit. Das ess ich seit 23 Jahren für mein Leben gern.

Säuglinge wissens am besten Augenzwinkern
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Nach Baden einen wunderhübschen Gruß an Blaaackkkyyy Mit Zunge
[Damit de auch mal nach was aussiehst Teufel ]
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Ah, jo. Alles Gute!
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Schande über mich!

Ich hab gerade in einem Statistikseminar einen (glaube ganz soliden) Vortrag gehalten und am Ende stand nicht der übliche Verweis auf www.matheboard.de

Wo wir Stochastiker doch sooo sehr brauchen traurig
Sycorax Auf diesen Beitrag antworten »

Ich zocke jetzt Mass Effect 2, trinke ein Bier und rauche ne Menge Kippen smile
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Alkohol in der Woche? Mache ich ja nur vor Feiertagen. Ich bin sonst so träge ...
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Wir sind Studenten. Tu mal nicht so als ob sich für uns ein Wochentag von einem Wochenendtag oder Feiertag unterscheidet Augenzwinkern

Nachdem ich mir heute den Schein gesichert habe, wollte ich auch anstoßen.

Ich glaubs nicht wie lame meine Freunde heute sind. Nur einer hatte eine akzeptable Ausrede (morgen um 11 Klausur).
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Zellerli
Tu mal nicht so als ob sich für uns ein Wochentag von einem Wochenendtag oder Feiertag unterscheidet Augenzwinkern



Soll ich dich mal in die Physik einladen geschockt
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Ich werd dieses Semester scheinfrei in Physik (was heißt, dass ich 1-2 Scheine weniger als ein Diplomer habe).
So schäbig ist die Uni Würzburg auch nicht.

Du kannst mir nichts erzählen Augenzwinkern
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

"Physik" Du sagst das so allgemein. Dabei wirste wahrscheinlich nur Experimentalphysik machen :P
Scheinfrei bedeutet dann zuätzlich keine Hausi?
Wie siehts mit Praktika aus?

Da hab ich viel zu erzählen, junger Mann Lehrer
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Es sind alle Grundpraktika, die ein Diplom-Physiker machen muss. (Bei uns muss ein Physik, wie ein Gym-LA-ler aus einem Pot von 6 5 Praktika wählen. Ein Nanostrukturtechniker oder Realschullehramtler muss 3 wählen.).
Ich habe sogar das komplette Nebenfach Chemie bis zum Vordiplom (weil ich vorm LA nur Physik Bachelor gemacht hab).
In Theoretischer Physik sind es die gleichen Veranstaltungen, aber ich brauche nur 2 der 5, statt 3 der 5 Scheine.
Das Fortgeschrittenen-Praktikum ist sicher anspruchsvoller bei einem Physiker, bei mir geht das in Richtung Unterrichtsversuche (aber mit ebenfalls pingeliger didaktisch korrekter Auswertung).
Und so eine Diplomarbeit schreibt sich natürlich auch nicht von selbst Augenzwinkern

Aber wie du siehst ist der Rest gleich.

Und ich mache ja auch Mathe in dem gleichen fast-Diplom-Umfang. Die Ferien sind meistens mit Schulpraktika, Physik Praktika und in jedem Fall mit einer Prüfung (sei es Zwischenprüfung oder vorziehbare Teile des 1. Staatsexamens) gepflastert.

Dreimal die Woche Uni finde ich schon viel Augenzwinkern Vor 10 darf natürlich keine Veranstaltung sein!
Aber wenigstens an einem Tag wie heute muss doch auch mal Alk drin sein Prost
(Alles Gute nochmal.)
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Zellerli
Aber wie du siehst ist der Rest gleich.


Mag bei euch so sein. Bei uns läuft das ganz anders (Bachelor natürlich).
Ich brauche immer alle Scheine. So schön wie du hab ichs da nicht.
Aber beruhigend zu hören, dass du auch alle Praktika hast Teufel . Die selbst sind ja toll,
aber die pingelige Auswertung und Abfrage Oo Darauf könnte ich teilweise verzichten
(Auch wenn mit die Wichtigkeit natürlich bewusst ist! Weswegen "könnte"^^)

Stunden? Jeden Tag um 8,00 Uhr im Hörsaal (oder bei den Übungen) sitzen. Vor
11.30 eher 13.00 Uhr brauch ich mich nicht aufs Mittagessen freuen. Wenigstens
nur einmal "Mittagsschule" Augenzwinkern
Ich komm mal zu euch Big Laugh

Und danke smile
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Als ich zwei Semester Bachelor gemacht hab, gings mir auch so dreckig. Die ersten Monate hatte ich eine 40 Std Woche (war ja sogar noch so ein Elite-Schnell-Studiengang mit mehr Veranstaltungen und ca. 40ECTS im Sem).
Da brauchte ich auch jeden Schein.

Aber im Grunde muss man ja nur zu den Übungen. Mehr als 12 Stunden die Woche fallen da auch nicht an Anwesenheit (Praktika ausgenommen) an.

In Würzburg ist das Grundpraktikum sehr hart. Unser Prof macht sich immer über München und Karlsruhe lustig.
Aber was er da an Protokollen, die mit ausreichend oder besser bewertet wurden, gezeigt hat, ist echt unter aller Sau.

Mittlerweile haben die auch gecheckt, dass sie nicht mehr Absolventen produzieren, indem man nun verlangt, dass jeder Schein der exakt selben Diplom-Veranstaltungen mit möglichst guter Note bestanden werden muss (während früher jemand 1,0 Diplom haben konnte ohne je Theoretische Mechanik bestanden zu haben).
So gibt es jetzt auch Auswahlmöglichkeiten und zusammenfassende Modulprüfungen.
Das hießt dann Bachelor 1.1 und Bachelor 2.0 oder so.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

woohoooo ich bin der ST-Thread-König. Big Laugh

air
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »