Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 160

Neue Frage »

Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Ab Minute 82 hätte aber auch locker gereicht, das mit den Haaren am Anfang war ja im Grunde nur peinlich...und dann auch noch die Zuschauer abstimmen lassen welche Frisur die Beste ist...als ob die das interessiert wie jemand seine Haare trägt Hammer

Naja ich hatte fast schon mit einer solchen Antwort gerechnet, denn die beiden erschienen mir allein vom Auftreten schon leicht verpeilt, besonders die Frau wirkte allein durch ihr direktes Reinlabern bei der Batmanfrage schon etwas unsortiert um es mal vorsichtig zu formulieren. Big Laugh

Falls es denn wirklich stimmt und der Typ gerade Referendar ist (heutzutage weiß man ja nie was einem einfach nur als etwas verkauft wird), dann hat er wohl seinen Ruf auf ewig weg, denn es muss ja nur iiirgendeiner gesehen haben und dann spricht sich das von ganz alleine rum.
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Ich hab's sogar live gesehen. Fand ich gut. Jeder hat mal ein Blackout, zum Glück nicht immer im Fernsehen. Big Laugh
 
 
Grouser Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist mal wirklich traurig... Ich kann nur hoffen, dass das wirklich einfach nur ein riesen Blackout war. Der arme Kerl wird sich ja dann in Zukunft vermutlich noch einiges von seinen Schülern anhören dürfen...
Cheftheoretiker Auf diesen Beitrag antworten »

Mittwoch gehts wieder los... geschockt
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Muss noch Futter für die Kühe holen und habe heute Abend keine Lust mehr. böse
Frogger Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,

ich habe mich heute angemeldet und kann kein Thema eröffnen
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Einfach auf "Neues Thema" klicken? Sollte kein Problem sein Augenzwinkern
Probiers nochmals.
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Bitte nicht noch mehr spam in dieser Richtung. unglücklich
ruri14 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallöchen,

wollte mich wieder zurückmelden nach 5 Wochen smile

Es war eine herrliche Zeit und ich hab es sehr genossen und vieeel gelernt Augenzwinkern

LG ruri
Wink
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Welcome back. Wink
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Schließe mich tigerbine an. Wink
Cheftheoretiker Auf diesen Beitrag antworten »

Es geht wieder los!
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von hangman
Es geht wieder los!


Wann haste zum ersten Mal Mathe LK?
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Entweder meine Eltern und ich spinnen, oder es hat hier gerade ein Erdbeben gegeben. geschockt So was wird doch wohl morgen zu lesen sein, wenn es so war? Mal schauen.
IHC Auf diesen Beitrag antworten »

Ups, geschockt das hört man aber nicht gern. unglücklich
jester. Auf diesen Beitrag antworten »

http://www.seismo.uni-koeln.de/seismogramme/index.htm

Da ist der Ausschlag auf dem Seismographen (Uhrzeit in UTC).

Edit: Auch hier verzeichnet. Den oberen Link scheinen gerade wohl viele Leute aufzusuchen, jedenfalls ist er hier sehr langsam...
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Danke für die Links. Interessant. Da werde ich morgen auch mal intensiver als sonst Nachrichten hören.
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Ich weiß nicht, wie der Programmierkenntnissstand der hiesigen User ist, aber eins sollte man schon festhalten:
Java und Latex können schon zermürbend sein: selber Code, selbe (native) Installation und selbe Ausführungsumgebung und unterschiedliche Fehler oder gar keine Fehler sind schon was tolles. *seufz*


Ibn Batuta
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Mann Mann dieser Isner ist ja schon seit dem 2:2 im 1. Satz stehend K.O. geschockt
tmo Auf diesen Beitrag antworten »

Dich will ich mal sehen, wie du mit 2,06 m und 111 kg Tennis spielst Big Laugh
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Joa er muss schon einiges durch die Gegend schleppen. Big Laugh

Aber ist komisch zu sehen, er macht quasi seit dem 2:2 nur noch Punkte durch seinen starken Aufschlag.
Wenn es dann zu einem längeren Ballwechsel kommt dann ist der danach quasi kaum noch zu gebrauchen und läuft dann auch gar nich erst zu Stops oder macht erstmal nen Doppelfehler um möglichst schnell wieder Luft zu schnappen.

Naja vielleicht hat er auch schon einige 5-Satz Matches in den Knochen, das hab ich jetzt nicht so im Kopf.
tmo Auf diesen Beitrag antworten »

Das war doch der, der letztes Jahr dieses ewige Match in Wimbledon gespielt hatte. 70-68 im Fünften oder so. Also Ausdauer wird der schon haben.

Aber er ist wohl jemand, der nur über den Aufschlag kommt. Deswegen gucke ich auch viel lieber Sandplatztennis, da dort solche Spieler nicht soweit kommen, weil der Platz nicht so schnell ist. Andererseits kann ich den Nadal nicht leiden. Also doch lieber Hartplatz Big Laugh
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Genau der wars...sollte man dann eigentlich meinen.
Weiß jetzt auch nicht wie es ausgegangen ist aber Murray hat das Match bestimmt gewonnen.
Und Roddick scheint für Nadal wohl auch keine Hürde zu sein wie ich gerade sehe.
Mulder Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Bjoern1982
Und Roddick scheint für Nadal wohl auch keine Hürde zu sein wie ich gerade sehe.

Weil der eben auch bestenfalls nur über den Aufschlag kommen kann. Zumindest mittlerweile, Roddick hatte ja auch schon deutlich bessere Zeiten. Im Grundlinienduell ist es aber schon erstaunlich, wie sehr er Nadal in allen Belangen unterlegen ist. Völlig aussichtslos...

Zitat:
Original von Bjoern1982
Naja vielleicht hat er auch schon einige 5-Satz Matches in den Knochen, das hab ich jetzt nicht so im Kopf.

Nein, er hatte auf dem Weg ins QF nur zwei Sätze abgegeben, und die auch in zwei verschiedenen Spielen. Aber die Fitness eines Andy Murray hat Isner in der Tat nicht (das haben sowieso nur wenige).
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Roddick hatte ja auch schon deutlich bessere Zeiten


Das hatte ich mir eigentlich auch erhofft, dass er so ein bisschen mit dem Publikum im Rücken da ein bisschen an alte Zeiten erinnern kann, aber es ist ja dann auch glatt in 3 Sätzen über die Bühne gegangen.

Naja vielleicht wird ja Federer-Djokovic etwas spannender morgen.
Aber ich vermute fast, dass der Weltranglistenerste das Ding schon schaukeln wird.
Federer ist immer noch super, aber nicht mehr der Beste, Unangefochtene und auch nicht mehr der Jüngste.
Aber er hat ja eh schon alles erreicht.
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Noch drei Seiten!


Ibn Batuta
allahahbarpingok Auf diesen Beitrag antworten »

Auf Gehts Batuta! Noch ein Kaffee und dann ist die Sache doch schon geritzt! Augenzwinkern
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Häh? Hast du dir selbst ein Ziel gesteckt, Ibn Batuta? Oder der Lehrstuhl? Ich hab damals einfach geschrieben, bis ich fertig war. Big Laugh
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Uuuuund Tie-Break (Federer-Djokovic)
Mulder Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Bjoern1982
Federer ist immer noch super, aber nicht mehr der Beste,

Ketzer! Augenzwinkern

Und alles erreicht hat der FedEx noch nicht, der Golden Slam steht im nächsten Jahr noch aus. Wink
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Ob er das denn noch will...aber gut, wäre vielleicht noch eine Option.
Heute sieht es tatsächlich gut aus, wäre schon bitter wenn er sich das noch nach ner 2:0 Satzführung nehmen lässt.
Mulder Auf diesen Beitrag antworten »

Der Djoker wirkt nun aber auch wieder positiver und präsenter. Er hat wieder etwas mehr reingefunden.

Diese Schwankungen sind ja völlig normal, mal ein Aufschlagspiel abzugeben ist nicht das Thema. So wie im ersten Satz, dass da kein Breakball zugelassen wird, so konnte das ja auch nicht weitergehen. Und bisher ist es ja "nur" ein Break. Mal abwarten...

Edit: So, nun bin ich ja gespannt, wie Federer damit umgeht. Nole ist wieder voll dabei. Wenn Federer das jetzt schleifen lässt wie gegen Tsonga, geht das ganz schnell schief. Das wird jetzt ein Härtetest für Federer (klingt ulkig angesichts der nach wie vor 2:1 Satzführung, ist aber so).
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Das wird jetzt ein Härtetest für Federer (klingt ulkig angesichts der nach wie vor 2:1 Satzführung, ist aber so).


Seh ich aber auch so, wenn Djokovic jetzt weiter in Fahrt kommt kann das noch schneller in die Hose gehen als man denkt.

Edit:

Direkt Break gegen Federer auch in Satz 4....ich ahne Böses für ihn geschockt
Mulder Auf diesen Beitrag antworten »

Es ist im Moment aber auch wirklich desolat, wie der die Bälle verzieht. Gut, Djokovic hat sich enorm gesteigert, aber beim Returnspiel muss er ja eigentlich nichts machen, außer irgendwie den Aufschlag zurückbringen. Da kommt ja sofort der Fehler. Und Federers Returnqualitäten haben seinerseits wieder ganz stark nachgelassen. Dabei hatte er sich gerade in der Hinsicht in den letzten beiden Spielen so stark präsentiert. Jetzt ist davon nichts mehr zu sehen.

Wäre schon sehr überraschend, wenn da noch eine Wende käme...
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Echt schade, jetzt ist es wirklich einseitig.
Wenn der 5. Satz auch noch mit nem frühren Break anfängt dann ist der Drops wohl endgültig gelutscht.
Man hat fast schon Mitleid mit Federer....mir gehts zumindest so. geschockt
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Also man kann ja ein Match verlieren...
Aber SO zu verlieren ist wohl die übelste Sache überhaupt wenn der Gegner schon bei den Matchbällen den Kopf schüttelt und das Publikum provoziert und dann trotzdem noch locker das Ding gewinnt.
Boah wär mir das peinlich Erstaunt2
Mulder Auf diesen Beitrag antworten »

Also "peinlich" finde ich jetzt zwar nicht sonderlich passend, aber eigentlich hätte er das nicht mehr verlieren dürfen, nachdem Nole sich bei 3:4 diese Auszeit genommen und Federer das Break geschenkt hat.

Ich hätte sowieso nicht gedacht, dass Federer im fünften noch wieder so in die Partie reinfindet. Da war ich positiv überrascht. Bis zum 5:3 war das ja blitzsauber. Diesen plötzlichen Einbruch kann ich mir dann auch nicht erklären. Im entscheidenden Moment kam dann auch einfach der Aufschlag nicht mehr (sonst eigentlich seine Stärke in solchen Situationen). Trotzdem: War absolut auf Augenhöhe, zwei absolut gleichstarke Spieler mit dem Quentchen Glück am Ende für Djokovic, der Nadal dann im Finale hoffentlich die Hammelbeine langzieht.

Ich geh jetzt erstmal heulen und Frustsaufen...
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Na dann Prost

Hätte ihn auch gern gewinnen sehen, hoffentlich gewinnt er doch nochmal irgendwann einen Grand Slam.
Mal sehen was Nadal und Murray jetzt so machen.
Oh aber jetzt zeigen sie doch das Damen-Halbfinale mit deutscher Beteiligung...schade
https://mathe Auf diesen Beitrag antworten »

Die Aufgaben für die Landeswettbewerbe Bayern/Baden-Württemberg wurden jetzt veröffentlicht, also gebt in nächster Zeit besonders acht, dass hier niemand dieses Forum versucht dafür zu missbrauchen ^^
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Cel
Häh? Hast du dir selbst ein Ziel gesteckt, Ibn Batuta? Oder der Lehrstuhl? Ich hab damals einfach geschrieben, bis ich fertig war. Big Laugh


Ich wünschte, es wäre bei mir genauso. Dann wäre ich schon nach 45 Seiten fertig gewesen. unglücklich

Eine Masterarbeit hat 80-100 Seiten Fließtext laut meinem Betreuer (an ihrem Lehrstuhl).. Da ich gestern bechern war, werde ich heute Abend die verbliebenen drei Seiten hoffentlich schreiben. Freude


Ibn Batuta
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »