Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 165

Neue Frage »

Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Nebenfachstudium Informatik abgeschlossen. Prost
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Meine armen Studenten *Mitgefühl zeig*
Jetzt werd ich gleich als zweifacher Mathetutor auf sie losgelassen Big Laugh
 
 
Sly Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Equester
Meine armen Studenten *Mitgefühl zeig*
Jetzt werd ich gleich als zweifacher Mathetutor auf sie losgelassen Big Laugh


lol, sei doch nicht so pessimistisch! ^^ welche vorlesung?
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Höhere Mathematik III

Naja, ich sag dir wenns losgeht, was ich denk Big Laugh
Wenn sie mir alles glauben was ich sag und nicht Extrafragen stelle, sollte es kein
Problem sein Big Laugh
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Liest das Prof. Eisermann?
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Nebenfachstudium Informatik abgeschlossen. Prost


Glückwunsch. Freude


Ibn Batuta
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Nein ich machs von den Ingenieurwissenschaften.
Ist der Prof. Knarr Augenzwinkern
Cheftheoretiker Auf diesen Beitrag antworten »

Diese Woche noch Streß und nächste dann Ferien! Prost
https://mathe Auf diesen Beitrag antworten »

Möchte mit mir jemand über die derzeitigen Landeswettbewerbsaufgaben diskutieren Big Laugh ? Wenn nötig, dann kann ich beweisen, dass ich sie schon eingesendet habe^^
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von https://mathe
Möchte mit mir jemand über die derzeitigen Landeswettbewerbsaufgaben diskutieren Big Laugh ? Wenn nötig, dann kann ich beweisen, dass ich sie schon eingesendet habe^^
Dann macht das privat, hier können auch andere mitlesen
https://mathe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Dann macht das privat, hier können auch andere mitlesen
Das hatte ich auch im Sinn Freude , nur irgendwoher muss ich ja die Leute dafür bekommen^^
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

"I burned down our house. It was such a pity." Oh man ich liebe ihn keke

und es ist 4:20am.....ich bin so hobbylos.....
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:

und es ist 4:20am.....ich bin so hobbylos.....


Und nun ist 6:41am am Sonntag und ich steh wegen eines Hobbies auf. Schenkt sich nicht viel. Big Laugh
Sly Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Zitat:

und es ist 4:20am.....ich bin so hobbylos.....


Und nun ist 6:41am am Sonntag und ich steh wegen eines Hobbies auf. Schenkt sich nicht viel. Big Laugh


Dito. Sag bloß, wir haben das gleiche Hobby?
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn du heute bei den 9-Ball-Kreismeisterschaften (Pool-Billard) warst, vielleicht. Ich schätze es aber mal als unwahrscheinlich ein. Augenzwinkern

air
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Und wie isset gelaufen für dich ?
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Super! Ich habe das erste Spiel gewonnen, womit ich überhaupt mein erstes offizielles (also gewertetes) Spiel gewonnen habe und damit kein 0.00%-Spieler mehr bin. Big Laugh Danach hatte ich, mal wieder, ein wenig Pech mit den Gegnern: Erst ein Oberligaspieler, dann ein Spieler der 2. Bundesliga. Gegen solche Maschinen bin ich natürlich chancenlos. Augenzwinkern

air
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Hör sich doch gut an (abgesehen mal vom Lospech).
Ist auch ein schönes Hobby wie ich finde, gucke selbst immer mal gern auf Eurosport Snooker. Big Laugh
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ich habe früher auch Snooker geschaut, wollte es auch spielen. Aber ohne Führerschein, weit entfernt vom nächsten Tisch, starb der Traum. Augenzwinkern

Vor ein paar Monaten war dann Telperion aus dem Board hier zu Besuch, da hat's mich wieder gepackt, jetzt spiele ich ... wenn auch Pool, statt Snooker. smile Ein sehr großer Vorteil ist, dass ich mir frei einteilen kann, wann und wieviel ich trainiere.

air
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Das mit dem Einteilen ist wirklich eine angenehme Sache.
Ich bewundere ja immer (neben den technischen Fähigkeiten) diese Konstanz von einigen Spielern auf so einen langen Zeitraum, den so ein Match ja durchaus in Anspruch nehmen kann. geschockt
Und packen kann mich auch immer wenn jemand solch einen Snooker spielt, dass der andere sich daran die Zähne ausbeißt. Big Laugh
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Unsere Ligenspieltage dauern inklusive Einspielen durchaus auch 6 Stunden, das zehrt schon ganz schön kräftig an der Konzentration – und die ist unglaublich wichtig. Ich habe Respekt vor Spielern wie Souquet, die nichtmal eine Miene verziehen, wenn sie einen "einfachen" Ball verschießen oder so, denn sich da nicht über sich aufzuregen kann mitunter ganz schön schwierig sein.

Eigentlich gibt es den Begriff "Snooker" im Pool nicht, aber da kann man auch ganz schön knackige Snooker legen. Der Tisch und damit die Distanzen sind zwar kleiner, aber die Bälle sind größer und insgesamt hat man meist weniger Platz zum "Maneuvrieren". Allerdings wird bei uns nicht wiederholt – ein Foul gibt eben Ball in Hand und fertig. Im 9- oder 10-Ball kostet dich das bei einem routinierten Spieler bereits das Rack (das Analogon zum Frame im Snooker).

Eine prinzipiell spannende Billardvariante ist übrigens auch Karambol. Ich finde 3-Cushion wirklich super-interessant, habe es aber noch nie gespielt.

air
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Guten Morgen - yeah I'm still alive.


Ibn Batuta
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Der "Satz vom Igel" heißt auf Englisch "Hairy Ball Theorem". Ich lass das mal unkommentiert und geb mich pubertärem Kichern hin.
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Hehe den gibts ja tatsächlich, seh ich gerade. Big Laugh
opi Auf diesen Beitrag antworten »

Die Nächte werden kälter,
die Tage werden kürzer,
der Winter naht.
Tieger und Binen reisen gen Süden. Wink
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Zitat:

und es ist 4:20am.....ich bin so hobbylos.....


Und nun ist 6:41am am Sonntag und ich steh wegen eines Hobbies auf. Schenkt sich nicht viel. Big Laugh


waaaah okay das würd ich nicht tun, so früh aufstehen. dann würd ich wohl gleich durchmachen^^

@air: ich find Satz von Igel klingt voll süß =D auf englisch aber... Big Laugh
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ich hatte mir das mit dem Durchmachen auch überlegt. Aber wenn man stundenlang hochkonzentriert spielen muss ist das keine gute Idee ... Augenzwinkern

air
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Gleich mal ausprobieren^^

Reni Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Ich hatte mir das mit dem Durchmachen auch überlegt. Aber wenn man stundenlang hochkonzentriert spielen muss ist das keine gute Idee ... Augenzwinkern

air

Also wenn ich früher durchgemacht hat dann lag das öfters nur daran das ich stundenlang hochkonzentriert spielen "musste" :P
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Ich persönlich habe noch nie "durchgemacht" ...
https://mathe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Also wenn ich früher durchgemacht hat dann lag das öfters nur daran das ich stundenlang hochkonzentriert spielen "musste" :P


LAN? Big Laugh
tmo Auf diesen Beitrag antworten »

Also wenn man mit "durchmachen" meint, dass man wirklich erst wieder am nächsten Abend schläft, sprich ca. 40 Stunden wach ist, so habe ich das auch noch nie gemacht. Ist meiner Meinung nach auch völliger Quatsch, weil gesundheitlich bedenklich. Und das muss doch auch eine Quälerei sein.


Mein "Rekord" liegt, wenn dann überhaupt bei halb 9 Morgens. Das war in Hamburg. Erst ne Nacht auf der Reeperbahn, dann nochmal Fischmarkt. Ein Traum Big Laugh
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Durchmachen heißt für mich so 6 Uhr. So lange bleibe ich aber nicht auf ...
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Reni
Also wenn ich früher durchgemacht hat dann lag das öfters nur daran das ich stundenlang hochkonzentriert spielen "musste" :P


WAAAAAAHAHAAA!!! Ich auch!! oder ich hab am nächsten Tag so viel Zeit, es regnet eh und ich verbring den Tag eh im Bett^^
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Stundenlang hochkonzentriert spielen steht immer noch für Poolbillard und nicht für Computerspiele. Big Laugh

Wirklich durchgemacht habe ich schon öfter, also nicht um 6 Uhr morgens ins Bett, sondern wachbleiben. Mein Rekord liegt irgendwo bei 2.5 Tagen, das war dann aber auch wirklich eine LAN-Party (da war ich 14 oder so Augenzwinkern ).
Für mehrere Wochen immer nur so von 5 bis 6:30 oder 7 schlafen habe ich aber auch schon gemacht. Das ist nicht zu empfehlen. Big Laugh

air
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Meine erste LAN war mit 12 oder 13 und seitdem machen wir jedes Jahr ein bis zwei. Damals habe ich noch bis zum nächsten Tag um 1600 oder so durchgehalten. Aber man wird alt und jetzt gehe ich morgens um 0900 sowas ins Bett.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Zellerli
Aber man wird alt und jetzt gehe ich morgens um 0900 sowas ins Bett.


Ja, is' echt schlimm, ich merk das auch schon immer mehr. Dabei sollte man meinen, mit 21 ist man noch nicht so alt. geschockt

air
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Dabei sollte man meinen, mit 21 ist man noch nicht so alt. geschockt

air

Was soll ich dann erst sagen... Big Laugh

Aber, falls es euch tröstet: Wenn man älter wird (und damit meine ich deutlich älter), kommt man mit weniger Schlaf aus.

Mir reichen jetzt 2 Stunden weniger als die ganzen Jahrzehnte vorher. Freude
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Das sagt meine Mutter auch immer. Wobei sie noch nie lange geschlafen hat. Und dabei ist sie noch keine 50. Und das ist ja so nach allgemeiner Meinung das Alter, wo das Alt-sein langsam beginnt. Wobei ich meine Eltern als sehr jung erlebe. Viele Eltern meiner Freunde gehen stark auf die 60 zu oder sind es schon längst. Schon komisch ...
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Viel Schlaf brauche ich Gott sei Dank eh nicht unbedingt. Wenn ich zu lange schlafe bin ich eher den ganzen Tag völlig schlapp. Big Laugh

air
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »