Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 212

Neue Frage »

Nofeys Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, wir wollen ihm gegenüber nicht besserwisserisch sein, er gibt uns ja die Zulassung Big Laugh
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Man sieht ja recht häufig die Beiträge, wo jemand ein Crossposting entdeckt.
Seid ihr dann einfach alle parallel in 20 Matheforen gleichzeitig als Helfer unterwegs oder wie fällt das sonst auf ?
 
 
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Ich für meinen Teil bin eigentlich nur hier aktiv. Hab zwar überall meine Accounts, fühle mich aber dort zumeist nicht wohl (aus verschiedenen Gründen).
Aber man sieht einem Crosspost sehr oft an, dass es sich um einen solchen handelt. Ein schneller Blick mittels Favoritenleiste erlaubt ebenfalls schnell die Vermutung zu verifizieren... Augenzwinkern .
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Es gibt 2 Kriterien, die mich veranlassen, mal woanders zu schauen:

1. Ein Neuling postet eine textlich sehr umfangreiche Frage.
Wenn sich jemand sehr viel Mühe macht, wird er vermutlich auch noch woanders nachfragen, damit er garantiert schnell Hilfe erhält und sich die Arbeit gelohnt hat.

2. Die üblichen C&P Fragezeichen an Stelle der Sonderzeichen.
Ein kopierter Text deutet fast immer auf Crossposting hin.

Ich schaue allerdings nur in maximal 4 anderen Foren nach. Augenzwinkern
Che Netzer Auf diesen Beitrag antworten »

Hm, und vor Werbung muss man sicht neuerdings auch in Acht nehmen.
Erst wurde hier für eine Seite über die Quotientenregel geworben; dann hier für eine (noch schlimmere) Seite zu Geradengleichungen.
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

@Ché: Sowas bitte über den "Spam"-Button an einen Moderator melden. Wird dann umgehend entfernt.
Alternativ auch gerne per PN einen Moderator aufmerksam machen.

Merci smile
Che Netzer Auf diesen Beitrag antworten »

Ah, den Button hatte ich bisher nie wahrgenommen smile (ich nehme mal an, du meinst den, der bei mir "melden" heißt)
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Ach stimmt ja. Der hieß ja mal "melden" Big Laugh .
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

So einfach kann man das Leben von Jugendlichen zerstören, bzw. arg erschweren unglücklich
(Ich denke die Annahme, dass die Schüler zumindest zum Großteil unschuldig sind, kann hier durchaus getroffen werden).

http://web.de/magazine/beruf/bildung/175....html#.A1000311

Ich wünsch den Armen viel Erfolg im Weiteren :/.
Adramelec Auf diesen Beitrag antworten »

Oh man... sowas stelle ich mir leider wirklich sehr deprimierend vor.

Aber wenn ein ganzer Jahrgang durchfliegt, kann man sich diesmal als Schüler wirklich keine Schuld geben. (Kann man ja eher selten behaupten)

Auch wenn das momentan natürlich ein schwacher Trost ist..
kgV Auf diesen Beitrag antworten »

Auch wenn es gerade sehr kontradiktorisch zum Thema erscheint:

Nennt mich, wie ihr wollt, aber tut es mir nicht mehr an, mich einen Schüler zu heißen. Dieser Abschnitt in meinem Leben ist am Samstag um 10.55 Uhr zu Ende gegangen.

Jetzt liegt das süße Leben vor mir... ein Sommer in Freiheit Big Laugh Leben, ich komme smile
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Glückwunsch, Nichtmehr-Schüler^^
kgV Auf diesen Beitrag antworten »

Danke^^ smile
Ich kann euch gar nicht sagen, wie froh ich bin, dass dieser ganze Stress (die letzten vier Wochen waren echt heftig) vorbei ist... Ob es sich gelohnt hat, erfahre ich dann am Samstag, ich hoffe aber auf die Höchstpunktzahl Augenzwinkern Wäre echt geil, nach vier Jahren...
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Herzlichen Glückwunsch, kgV. Blumen

Wie sind denn deine weiteren Pläne?
Du bleibst und doch hoffentlich erhalten? geschockt
kgV Auf diesen Beitrag antworten »

Danke Ups

Zitat:
Du bleibst und doch hoffentlich erhalten? geschockt


Selbstverständlich doch!

Meine Pläne?

  1. Zuerst Mal: nichts tun Augenzwinkern
  2. Dann Hamburg (König der Löwen als Musical)
  3. Dann Verona (Nabucco - ein Tagesausflug)
  4. Im Herbst dann studieren: (Technische) Mathematik und (falls die Aufnahmeprüfung klappt) Psychologie in Innsbruck
  5. Immer: Matheboard (auch wenn ich vlt. über den Sommer etwas mehr an meiner Website arbeiten werde) Augenzwinkern
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Dein Plan klingt sehr gut und wird hiermit genehmigt. Freude Augenzwinkern


König der Löwen ist super Freude , ich empfehle einen Platz mittig im Zuschauerraum.
Zu weit vorne ist nicht ganz so gut, zu weit an der Seite auch nicht - man sieht jeweils nicht ganz so viel und hat auch nicht den besten Überblick.

Hast du schon Karten?
Wenn du auf die Inet-Seite von KdL gehst, kannst du dir auch den Theaterplan anschauen.

smile
Gast11022013 Auf diesen Beitrag antworten »

Aus allen meinen Plänen, was ich nach der Schule machen wollte, ist nichts geworden.

Ich sitze zu Hause, schlafe 14 Stunden täglich und einen geregelten Tagesablauf habe ich schon seit 3 Monaten nicht mehr.
Ich bin froh, dass ich es schaffe mich alle 5 Wochen zu rasieren.

Sehne mich einfach dem Studienbeginn entgegen.
kgV Auf diesen Beitrag antworten »

Hab ich schon - Reihe Zehn mittig auf dem Parkett... Das ist mir den einen oder anderen Euro mehr voll und ganz wert. Ich freue mich schon riesig smile

Und Nabucco ist sowieso episch - den Gefangenenchor höre ich mir immer wieder so mal an, ihn jetzt live zu erleben, dass muss Gänsehaut pur sein Rock (<- passt nicht ganz, aber es gibt kein besseres...)

@Gmasterflash: hört sich doch auch gut an - diese Woche werde ich auch seeehr viel schlafen Augenzwinkern
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Gmasterflash
Ich bin froh, dass ich es schaffe mich alle 5 Wochen zu rasieren.


Bild bitte nach 4,9 Wochen Big Laugh .
Gast11022013 Auf diesen Beitrag antworten »

Mein Bartwuchs ist zum Glück nicht so schlimm. Deshalb kann ich mir das leisten. Das Problem ist, dass er irgendwann anfängt zu jucken.

Hinzu kommt, dass meine Haut mittlerweile so blass ist, dass sie mich selbst blendet wenn ich sie in die Sonne halte. Fällt jedoch nicht arg auf, da so selten Sonne da ist und ich das Haus eh nicht verlasse.
Und meine Muskulatur ist soweit zurück gegangen, dass ich diese Woche einen Muskelkater hatte, weil ich zur Schule musste um mein Zeugnis abzuholen.

Dazu musste ich dann auch noch eine meiner Ängste überwinden und meinen Mathelehrer zurückrufen, weil er mir sagen wollte, dass ich am besten nicht in Jogginghose erscheinen soll.
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von kgV

  1. Zuerst Mal: nichts tun Augenzwinkern
  2. Dann Hamburg (König der Löwen als Musical)



Da könnte ich noch Tarzan empfehlen; gibt es für Schüler/Studenten günstig als Youngticket ab 5 Tage vor Vorstellung (glaub sind 35€). Ich saß damit recht weit oben, was ich als Vorteil empfand, da das Musical im gesamten Theater abläuft.

Und natürlich: herzlichen Glückwunsch und willkommen im echten Leben. Augenzwinkern
Gast11022013 Auf diesen Beitrag antworten »

Sollte dich also jemand fragen, nimm die rote Pille.
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Herzlichen Glückwunsch, kgv!

Aber - nur so leise gesagt - wenn du auf eine HochSCHULE möchtest, bist du ... na ja ... also irgendwie doch noch Schüler. Big Laugh
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Gmasterflash
Aus allen meinen Plänen, was ich nach der Schule machen wollte, ist nichts geworden.

Ich sitze zu Hause, schlafe 14 Stunden täglich und einen geregelten Tagesablauf habe ich schon seit 3 Monaten nicht mehr.
Ich bin froh, dass ich es schaffe mich alle 5 Wochen zu rasieren.

Sehne mich einfach dem Studienbeginn entgegen.


Naja, nach außen hin sieht es so aus, dein Brain strukturiert heftig herum.
Je mehr ich über die Biologie des Menschen herausfinde, desto mehr bin ich erstaunt über die Angepasstheit der Gesellschaft an die Zyklen bzw. Phasen des Menschen(körperlich wie auch geistig).

Ich glaube, vieles ist nichtmal den Strukturieren bewusst. Viele der Regeln(sommerpause etc.) sind auch anderen Mächten unterworfen bzw. angepasst als dem Rhytmus des Menschen.

Ps.
Ich habe die Abi mit gutem Erfolg bestanden. (Sieht man den nominalen Wert einer Schulnote bzw. das es einen Unterschied zwischen sehr gut und sehr gut gibt und das dieser sehr groß sein kann).
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
willkommen im echten Leben


Nunja, es geht erst jetzt mit den Schwierigkeiten und hohen Anforderungen los.
Big Laugh

Das weiß man vor der Matura nie und glaubt, dass schwierigste ist vorbei.
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Auch dir herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Reifeprüfung, Tipso. Blumen



Ich habe seinerzeit zwischen Abi und Studiumsbeginn Schreibmaschine schrieben gelernt, 10 Finger blind.
Zunächst auf einer mechanischen, später dann auf einer elektrischen Schreibmaschine.
Die Tasten waren mit Käppchen abgedeckt und man durfte eine Seite erst abgeben, wenn man den Übungstext fehlerfrei abgetippt hatte.

Heutzutage können schon Grundschulkinder mit der Tastatur umgehen und kein Abiturient käme mehr auf die Idee, einen solchen Kurs zu belegen. Big Laugh
Dennoch: Ich bin froh, dass ich das seinerzeit gemacht habe, denn das Tippen geht mit 10 Fingern halt am schnellsten. Augenzwinkern
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Huch, natürlich auch Glückwunsch an tipso. Was ich nach dem Abi gemacht habe? Nichts, darauf gewartet, dass das Studium anfängt. Big Laugh
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von sulo
Dennoch: Ich bin froh, dass ich das seinerzeit gemacht habe, denn das Tippen geht mit 10 Fingern halt am schnellsten. Augenzwinkern


Dem würde ich widersprechen wollen; ich tippe mit "4-7 Fingern", bin aber mindestens genauso schnell wie viele die mit 10 Fingern tippen. Augenzwinkern

Zugegeben, ich hatte auch Training; diverse Onlinespiele verlangen einfach ein gewisses Tempo und geben einem auch nicht die Möglichkeit, alle 10 Finger in Ruhe anzuordnen.
kgV Auf diesen Beitrag antworten »

@Iorek: werde ich mir auf jeden Fall überlegen, auch weil eine Freundin von mir davon schwärmt

@Cel: Ich sagte, ich... böse (Augenzwinkern )

@Tipso: Interessant, wir sind nicht die einzigen, die "Matura" sagen smile Herzlichen Glückwunsch auch dir

@all: Ich versuche, mit allen Zehn Fingern zu tippen. Das klappt ja schon recht gut, allerdings habe ich noch die Angewohnheit, dabei die Tastatur zu beobachten. Das muss ich mir unbedingt noch abgewöhnen - vielleicht klappt es ja bis Herbst
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Hamburg liegt ja auch nicht weit von Berlin entfernt, dann würde ich dir noch dringend einen Abstecher zum "Tanz der Vampire" machen; leider verschwindet es diesen Herbst ja vorerst von deutschen Bühnen... unglücklich
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

kgV
Zitat:
@Tipso: Interessant, wir sind nicht die einzigen, die "Matura" sagen smile Herzlichen Glückwunsch auch dir


Weils ihr Ösis seids! Die Deitschn sogn Abitur. Big Laugh

Herzlichen Glückwunsch euch beiden, kgV und tipso! Jetzt kommt eine der angenehmsten Zeiten des Lebens - und damit meine ich nicht das Studium, sondern die Zeit davor (wobei das Studium auch seine Vorzüge hat).
kgV Auf diesen Beitrag antworten »

Südtirol ist nicht mehr Österreich böse Auch wenn das manche nicht wahrhaben wollen... Augenzwinkern

Ich freue mich auch schon riesig auf diesen Sommer smile
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

... und als nächstes erzählst du mir, dass Franken zu Bayern gehört Big Laugh
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

@kgV
Deine Sitzplätze für das Musical sind prima. Freude
Es wird sicher ein unvergessliches Erlebnis.

Tarzan kommt im Herbst nach Stuttgart, das wäre dann ein wenig näher dran bei dir. Augenzwinkern
Ist ein ziemlich spektakuläres Musical, das sich auch auf jeden Fall lohnt.

smile
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von sulo
Tarzan kommt im Herbst nach Stuttgart, das wäre dann ein wenig näher dran bei dir. Augenzwinkern


Das Apollotheater in Stuttgart ist aber weitaus weniger beeindrucken als die Flora in Hamburg, gerade für ein Musical wie Tarzan, das ja nicht nur auf der Bühne passiert. Augenzwinkern
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, die Flora ist ein tolles Theater. smile

Ich habe mal an der Stelle gestanden, von der Tarzan für seinen langen Flug abspringt.
Sehr beeindruckend, das sind locker 30 Meter Flug und geschätzte 15 Meter Höhenunterschied.
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Ich hab in der Flora seinerzeit "Dirty Dancing" gesehen. Da passiert natürtlich fast alles auf der Bühne, beeindruckend war es trotzdem. smile
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Macht zur Zeit überhaupt keine Laune in Threads zu antworten, wenn Leute nur darauf warten wenn wieder ein neuer Thread auftaucht und dann direkt alle auf einmal... Finger2
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

@Bjoern
Du kannst dich gerne an einen Mod wenden, wenn etwas nicht so läuft, wie es laufen sollte.

smile
Adramelec Auf diesen Beitrag antworten »

Nehme mal an, in den Sommerferien wird (besonders in der Schulmathematik) eher weniger los sein?!
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »