Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 3

Neue Frage »

kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Beide gehören zu Metro.
ooh das ist ja gar kein Unterschied, mmh Lidl ist Blau-gelb, norma Orange? :P
Jan
DeGT Auf diesen Beitrag antworten »

hmm, ist norma nur im Süden vertreten? das kenne ich gar nicht.

Wegen den Plätzchen: Dann gibts ja auch vielleicht bald wieder Weihnachtstee, wobei, eigneltich trinke ich ja nur noch grünen Tee.

Es ist mir auch schon leicht winterlich/herbstlich, ich fange ja schon an Schokolade on maß (Das ist nicht meine Sprache! :P) zu essen.
Vielleicht nehme ja dann auch irgendwann zu...
 
 
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
hmm, ist norma nur im Süden vertreten? das kenne ich gar nicht.

Dito :P

Zitat:
Vielleicht nehme ja dann auch irgendwann zu...

Hehe smile Wie steht´s momentan eigentlich um Deine Haarpracht?

Gruß,

Jama
TBird Auf diesen Beitrag antworten »

was für aldis gibbet eigentlich? hier gibts aldi süd, im norden aldi nord (ja echt *g*) und im osten hab ich mal n aldi markt gesehen....?!? HÄÄ??
sommer87 Auf diesen Beitrag antworten »

afaik gibt es aldi nord und aldi süd.

aber wo genau die vertreten sind weiß ich nicht.

ich glaube ss höhe gießen fäng irgendwann aldi nord an...

aber schau mal bei www.aldi.de vorbei Augenzwinkern
mathemaduenn Auf diesen Beitrag antworten »

Waren das nicht die Aldi(Albrecht) - Brüder die das "Imperium" in Nord und Süd unterteilt haben(und den Osten dann nat. auch obwohl's da glaub ich mehr Aldi nord gibt.
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Ich werd Euch Nordlern vom Südler Aldi erzählen, sobald ich mich dort eingenistet habe und mir das Internet wieder zur Verfügung steht.

Bis die Tage! smile

Gruß,

Jama
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Also bei uns gibt´s Aldi Süd und in Essen (der Nachbarstadt) Aldi Nord, also muss die Grenzlinie auch durch´s Ruhrgebiet gehen. Sie liegt aber ein bisschen "schief in Deutschland", glaube ich Augenzwinkern

Vel Spaß beim Umzug, jama.

Gruß vom Ben
sommer87 Auf diesen Beitrag antworten »

den nächsten töröö solls ja erst bei 3000 usern geben :P

aber heute haben wir die 40.000 klick marke überschritten und es läuft noch knapp eine stunde Tanzen 8) :] smile

seit einiger zeit sind wir damit in der kategorie "online lernen" weltweit nummer 1 :]

wann knacken wir die 50k klicks an einem tag?? Augenzwinkern
wer macht ne prognose :P
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von sommer87
wann knacken wir die 50k klicks an einem tag?? Augenzwinkern
wer macht ne prognose :P


Da käme das Problem der self-fulfilling prophecy zum Tragen...
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Tanzen 8)

Ich hab übrigens noch kein Südler Aldi gesichtet. Internetanschluss habe ich immer noch nicht ... nur in den Vorlesungen an der Uni, aber das langt ja um das Wesentlichste zu erledigen.

Zeit bleibt mir leider auch kaum, da die Vorlesungen eine recht große Nachbearbeitungszeit beanspruchen. In Physik müssen wir jeden Tag 50 Seiten lesen und verstehen smile Aber bisher hat es noch ganz gut geklappt.

Die ersten Prüfungen haben wir auch schon hinter uns (Studium hat Montag richtig begonnen).

Sodale... ich werde dem Herrn Professor mal wieder zuhören. Er wiederholt gerade bekanntes smile

Gruß an das MatheBoard Wink

Jama ... und Alex Big Laugh
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Es hat am Montag begonnen und ihr hattet schon Prüfungen?? geschockt
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Physik und Chemie. Wir haben vor dem Studium Bücher kaufen und erlernen müssen. Chemie habe ich bestanden (7 von 8 Punkten).

Die größeren kommen die Tage mal.

Gruß,

Jama
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Harte Sitten Augenzwinkern
DeGT Auf diesen Beitrag antworten »

Wegen den Statistiken: wir sind ja im Moment in den Top50 von insgesamt weltweit und überhaupt! geschockt
Thomas Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von jama
Physik und Chemie. Wir haben vor dem Studium Bücher kaufen und erlernen müssen. Chemie habe ich bestanden (7 von 8 Punkten).

Die größeren kommen die Tage mal.

Gruß,

Jama


Glückwunsch! :]

Wann bekommt ihr die Physik Ergebnisse?

Gruß,
Thomas

PS: Top 50 ist doch schon mal ganz ok smile
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Und wo ich gerade in den Tiefen des OT rumwühle, entdecke ich diesen Thread, der bereit, wieder benutzt zu werden. Also los Augenzwinkern
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Sitze noch an Chemieprotokolle. Bei uns in der Gruppe gab´s ein kleines Durcheinander bei den Werten, weswegen ich 2 Protokolle überarbeiten muss. Dabei wähnte ich mich heute mittag schon fertig und wollte abgeben Hammer

Ach ja, die größeren Prüfungen sind ganz gut verlaufen. Hatten bislang 5 Prüfungen und 2 Praktika (Physik und Chemie).

Gruß,

Jama
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von jama
Hatten bislang 5 Prüfungen und 2 Praktika (Physik und Chemie).


Ungeprüft bleibt bei euch wohl nicht viel...? verwirrt
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

das ist echt wahnsinn, ich hatte in den ersten 2 semestern insgesamt nur 4 prüfungen.....
was genau studierst du denn, jama? physik? chemie?
damit ich, falls es mit mathe nix werden sollte, weiß was ich NICHT studiere.... Augenzwinkern

mfg jochen
Tobias Auf diesen Beitrag antworten »

Das scheint echt von Uni zu Uni unterschiedlich zu sein. Ich bin momentan im dritten Semester und habe in den ersten zwei Semestern insgesamt 5 Scheinklausuren und 6 Vordiplomsklausuren geschrieben.
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Studiere Medizin. In jedem Block schreiben wir 1-3 Prüfungen. Die nächste ist wieder in 6 Tagen.

Hat aber auch seine Vorteile, weil nicht alle Prüfungen nochmals in einem Physikum auf einem Haufen geworfen werden, wie´s in Deutschland üblich ist.

Gruß,

Jama
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

die spinnen die mediziner.... fast so schlimm wie juristen.....

falls du damit mal arzt werden willst, muss ich dich warnen, jama!
nach 10 monaten zivildienst im krankenhaus, kann ich nur sagen, dass der job des krankenhausarztes HART ist (30h-Schichten) und du gerade von den angehörigen nicht immer mit rosen überschüttet wirst..... als praxisarzt fährst du da glaube ich besser, aber das ist ein ganz anderes klima......
aber lass dich davon nicht abhalten, den meisten hat ihr job auf alle fälle spaß gemacht....

mfg jochen


PS: für smalltalk ist das thema ja fast zu ernst.....
wie wäre es, wenn wir stattdessen über eine anderes Thema reden würden?
wie wäre es mit "kunstrasen"? *g*
Deakandy Auf diesen Beitrag antworten »

Ich glaube wenn einer sein Ziel fest vor Augen halten muss dann der Jama
Der kann sich nicht mal eben so ein Fehlsemester erlauben smile
Kostet ja ein paar SCheinchen
Andy
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Hi Andy,

genau... es kostet ja auch ordentlich. Müsste, selbst wenn ich durchfiele, die kompletten Studiengebühren zahlen. Das ist auch einer der Anreize zu lernen smile
Aber alles besser als die Alternative noch 3 Jahre auf´s Studium zu warten und noch ein Jahr länger zu studieren (Regelstudienzeit wurde bei uns auf 5 Jahre verkürzt).

@Jochen: Habe ebenfalls 10 Monate Zivildienst im Krankenhaus (OP) hinter mir und kann Deine Äußerung deshalb verstehen smile Wer falsche Vorstellungen vom Beruf hat, wird nicht all zu lange über die Entscheidung glücklich sein können (viel Verantwortung, wenig Geld, aber dafür eine Genugtuung).

Ich werf dann mal ein neues Thema in die Runde: Sommerferien. Was würdet ihr in den nächsten Sommerferien gerne machen (unabhängig davon, ob´s möglich ist oder nicht).

Gruß,

Jama
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

juhu, Semesterferien!!!
also ich wollte schon immer mal nach ägypten (keine ahnung, wieso, aber das land reizt mich irgendwie)!
das wäre mir zur zeit aber irgendwie zu unsicher (okay und leisten könnte ich es mir wohl auch nicht *g*)....

mfg jochen
MatheBlaster Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von jama
(viel Verantwortung, wenig Geld, aber dafür eine Genugtuung).


Heh Jama, Du hörst dich schon genau wie JD an smile

Aber Sommerferien: ich hoffe meinen Bruder zu besuchen, der ab Februar ein Jahr in Australien studiert. *freu*
ChrisM Auf diesen Beitrag antworten »

Link
Also, ich bin dafür, wir machen jetzt in diesem Frät weiter. smile
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

okay, dann gehts also hier weiter..... schön....
aber da steht doch immer noch ne lustige geschichte von PK aus, oder?!

jochen
iammrvip Auf diesen Beitrag antworten »

welche denn?? verwirrt

will es hören Big Laugh
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

sonst brauchen wir ein neues thema!
vorschläge?
iammrvip Auf diesen Beitrag antworten »

hhmm... verwirrt verwirrt

hat eure uni eine homepage??
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

www.uni-karlsruhe.de
wieso fragst du? *neugierig*
iammrvip Auf diesen Beitrag antworten »

weiß nicht. musst grad an die schule denken (??)

unsre schule hat auch ne homepage

www.gymnasium-loebau.de

die soll jetzt neu gemacht werden. das wird wohl als AG laufen. da werde ich mitmachen Augenzwinkern . ich plädiere dann für PHP/Perl ausstattung. das problem ist bloß, dass unser info-lehrerin gerade mal HTML beherrscht traurig

kannst du mit dem begriff PHP was anfangen?? verwirrt
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

ich habs schon öfters gehört.... weiß aber nicht, was das genau ist....
habe mich mal vor langer zeit in html eingearbeitet und dann meine homepage mal mit CSS programmiert (mit hilfe......).
aber da mache ich schon ein weilchen nix mehr dran und gerade müsste ich mich in alles wieder einarbeiten.
die schulseite gucke ich mir mal an...

mfg jochen


edit: ohje, langweilig smile
iammrvip Auf diesen Beitrag antworten »

also PHP heißt eigentlich PHP: Hypertext Preprocessor. man kann auch sagen die abkürzung steht für Personal Homepage

PHP ist wie Perl oder JSP (Java Server Pages) ein CGI (Common Gateway Interface). der unterschied zu z.b. JavaScript oder CSS besteht darin, dass die sprachen nicht durch den client also den browser ausgeführt werden, sondern durch den server. deshalb nennt man sie auch serverseitige scriptsprachen.

mit solchen scriptsprachen lassen sich viele dinge, wie dieses forum, gästebücher, überhaupt alles, wo man daten speichern, wieder abrufen und weiterverarbeiten will, erstellen. zudem benutzt man es meist in verbindung mit einer MySQL datenbank.

PHP unterliegt der GPL, d.h. das es frei und kostenlos für jeden verfügtbar ist. auch so unterliegen fast alles scripte auch der GNU, so dass der code beliebig weiterentwickelt und verbessert werden darf, solange man das copyright des autors nciht entfernt. daran merkt man wieder, dass PHP unter Linux/Unix systemen entwickelt wurde und auch weiterentwickelt wird. zudem ist die MySQL datenbank(software) auch kostenlos verfügbar.


das paradebeispiel für das erste PHP script ist, das darstellen des text "HelloWorld" im browser. dazu ist noch zu sagen, dass ein PHP-code immer mit <?PHP beginnt und mit ?> endet. der code kann auch nur mit <? beginnen. ich bevorzuge aber die erste schreibweise, da sich diese auch von der von JSP (<% ... %>) abgrenzt. so wäre der code

code:
1:
2:
3:
4:
5:
<?PHP

echo "HelloWorld";

?>


mit der funktion phpinfo() sich die daten des servers anzeigen zu lassen.

code:
1:
2:
3:
4:
5:
<?PHP

phpinfo();

?>
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

oh ein crashkurs... wie nett.... Freude
habe aber nicht alles nachvollziehen können.
wird der text, den du da schreibst jetzt in die MySQL-datenbank geschrieben?!
oder liegt das als text-datei vor, wie auch bei html-seiten?
iammrvip Auf diesen Beitrag antworten »

auf der MySQL-datenbank sind ja jetzt verschiedene tabellen. und in eine dieser tabellen (ich guck gleich mal wie die heißt beim WBB :thumbsmile wird jetzt dieser text hier geschrieben. dann sind noch mehrere spalten mit nummer und zahlen, die das dann zum richtigen fred zuordnen. das geht ja alles automatisch, wenn's einmal programmiert ist Augenzwinkern .
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

wir haben in info1 (nebenfach des ersten semesters) mal ein ganz bisschen mit sql geschafft...
aber das waren nur ganz einfache abfragen, um informationen aus tabellen zu bekommen gemacht....

hat das was mit mySQL zu tun oder ist das was völlig anderes?!

mfg jochen
iammrvip Auf diesen Beitrag antworten »

nein. die befehle sind eigentlich die gleichen. nur das es eben sich gut fürs internet macht.

also bei diesem forumscript würde die tabellen heißen:

bbx_posts

für x wurde von admin irgendeine zahl eingesetzt. wahrscheinlich 1. wenn man nämlich mehrere WBB-foren nutzt, kann man das durchnummerieren. gut programmiert sind se Augenzwinkern .

diese tabelle hat dann die spalten:

postid, parentpostid, threadid, userid, username, iconid, posttopic, posttime, message, attachmentid, edittime, editorid, editor, editcount, allowsmilies, allowhtml, allowbbcode, allowimages, showsignature, ipaddress, visible, reindex

die spalten werden jetzt mit zahlen und text gefüllt, wenn du auf senden drückst. paralle dazu gibt es noch eine bbx_threads tabelle, in die die themen gespeichert werden.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »