Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 42

Neue Frage »

Gioiello Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Ari
(dann können die Kinder auch mal den Boden wischen xD)..


Das ist nicht gut. Wenn die Kinder die Straßen kehren, was sollen dann die machen, die von der Stadt dafür bezahlt werden?? Dann haben wir noch mehr Arbeitslose. Die Quote liegt doch schon bei 12,2%, willst du die erhöhen??? geschockt
Ari Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Das ist nicht gut. Wenn die Kinder die Straßen kehren, was sollen dann die machen, die von der Stadt dafür bezahlt werden?? Dann haben wir noch mehr Arbeitslose. Die Quote liegt doch schon bei 12,2%, willst du die erhöhen???

lol Big Laugh die streiken doch eh grad wieder..
 
 
Gioiello Auf diesen Beitrag antworten »

ja die haben sowieso nichts besseres zu tun
geschockt
Ari Auf diesen Beitrag antworten »

"die" wissen nur nicht, wie es im umlang aussieht mit Wochenstunden und Arbeiten am Wochenende...denn sie wissen nicht, was sie tun ^^

vielleicht könnte man in den Smalltalkthread ne kleine Frage einbringen: wie viel habt ihr in letzter Zeit so gearbeitet, Hausaufgaben, Job? Versucht ihr, euch das Wochenende immer frei zu halten?
Gioiello Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Ari
wie viel habt ihr in letzter Zeit so gearbeitet, Hausaufgaben, Job?

keine ahnung, ich mach immer nur meine HA und das wars Big Laugh
Job? ich arbeite nicht, gehe nur zur schule

Zitat:
Versucht ihr, euch das Wochenende immer frei zu halten?

Nö, was ich da mache kommt immer so spontan ^^
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Haaaallo
*Smalltalkthread push*

Ich bin jetzt gleich on the run in ein Land far far away oder so ähnlich.

Wünsche euch allen FROHE OSTERN und bin dann auch bald wieder im Netz smile
Erstmal ein Weilchen "afk", morgen geht's früh raus zum Osterfrühstück.

Allen auch noch einen schönen abend.

Gruß, Jochen
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Ich wünsche ebenfalls fröhliches Eiersuchen.

@LOED

Gölf wird demnächst mal wieder stattfinden. Ich habe die kommende Woche vorlesungsfrei, da werde ich sicher mal wieder im Chat auftauchen smile
babelfish Auf diesen Beitrag antworten »

fröhliche östern allen gölfern und nicht gölfern! smile

lg

s fisherl
Ari Auf diesen Beitrag antworten »

Wünsche euch auch frohe Ostern und allen die wegfahren eine schöne Reise ^^
Mathe-Fuzzi Auf diesen Beitrag antworten »

auch meinerseits : Frohe Ostern smile
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

ich stelle gerade meinen Stundenplan für nächstes Semester zusammen:
wie groß ist wohl die Wahrscheinlichkeit, dass die 3 blöden Vorlesungen, die ich hören will, alle genau zum gleichen Zeitpunkt ihre Übung haben?

*verarschtfühl*
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

nach murphy 100%,
wenn du glück hast, nur 101%
werner
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

leider hatte ich kein Glück, Werner....
den Herrn Murphy muss ich dafür also anraunzen..... na wenn ich den in die Finger krieg.


Irgendwie schlimm: jetzt ist das Wetter schon so toll und dann ists einem zu warm draußen....
werde mich gleich der Hälfte meiner Kleider entledigen und in der Sonne schmoren.......





Smalltalk vom feinsten Tanzen
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LOED
ich stelle gerade meinen Stundenplan für nächstes Semester zusammen:
wie groß ist wohl die Wahrscheinlichkeit, dass die 3 blöden Vorlesungen, die ich hören will, alle genau zum gleichen Zeitpunkt ihre Übung haben?

*verarschtfühl*


*lol* erinnert mich an mein erstes Hauptdiplom-Semester in Karlsruhe Augenzwinkern Vorlesungsverzeichnis gekauft und einfach mal alle Vorlesungen angekreuzt, deren Titel interessant klang.

Ergebnis: Montag, Mittwoch, Freitag frei! Dienstag und Donnerstag von 8-17 Uhr durchgehend doppelt und 3fach belegt. Das war auch ganz großes Kino *lol*

Wobei das bei mir Vorlesungen aus 3 verschiedenen Fachbereichen waren Augenzwinkern

Ich wünsch dir viel Spaß beim 3teilen Big Laugh
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

1/3 davon ist eine Infovorlesung, die gibt's eh auf Powerpoint und im Netz und außerdem ist das eh Informatik Augenzwinkern
Und vermutlich wird Algebra2 siegen......
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LOED
Und vermutlich wird Algebra2 siegen......


gegen?
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Funktionentheorieübung und diese Infoübung
and the winner is algebraübung smile
Gioiello Auf diesen Beitrag antworten »

Algebra hat sich vorgedrängelt
zweiundvierzig Auf diesen Beitrag antworten »

Zoey hat sich vorgewuhaaat!
Gioiello Auf diesen Beitrag antworten »

Big Laugh
und Jon hat sich vorgedudet!!
zweiundvierzig Auf diesen Beitrag antworten »

aber zum glück nur für einen kurzen moment, dude! Augenzwinkern
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Algebra gegen Funktionentheorie hieße für mich: Regen oder Traufe Big Laugh
Dual Space Auf diesen Beitrag antworten »

böse Ihr Ignoranten! Hoch lebe die Funktionentheorie! Gott
K4I Auf diesen Beitrag antworten »

oh man, ich versteh nich worüber hier geredet wird ^^

aber hoffentlich bald, denn physik und mathe werden LKs bei mir xD
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Dual Space
böse Ihr Ignoranten! Hoch lebe die Funktionentheorie! Gott


Das letzte Mal, als ich nachgeschaut hab, war ich noch einer...
Dual Space Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Ben Sisko
Zitat:
Original von Dual Space
böse Ihr Ignoranten! Hoch lebe die Funktionentheorie! Gott

Das letzte Mal, als ich nachgeschaut hab, war ich noch einer...

Also Ben ... irgendwie verstehe ich nicht, was du damit sagen willst. verwirrt
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Er hätte lieber "Du Ignorant" gehabt, da er das nur auf sich bezogen hat.
Und er selbst eben nur einer ist.

Tanzen


Ach, ich hab das natürlich auch nur auf Ben bezogen verstanden.
Dual Space Auf diesen Beitrag antworten »

Eigentlich meinte ich primär auch dich, Jochen. Big Laugh
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Algegra? *grusel* Funktionentheorie macht wesentlich mehr Spaß. Aber da ich Funktionentheorie eher als leicht empfunden habe, wäre die Algebra-Übung für mich auch sinnvoller.
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

@Arthur

ich habe gerade dein Pink Floyd Avatar entdeckt Freude Hast du die neue DVD schon im Schrank? Das Konzert lief ja schon einige male im Fernsehen, aber endlich ist dieses Meisterstück auf DVD.

Falls du die noch nicht hast: KAUFEN MARSCH MARSCH! Augenzwinkern
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Das hab ich nur zeitweilig aus traurigem Anlass.

EDIT: Neue DVD? Muss ich mal recherchieren. Ich bin ja froh, die Jungs auf ihrer letzten großen Tour noch live erlebt zu haben, damals an meinem 26.Geburtstag auf dem Maifeld in Berlin.
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Trauriger Anlass unglücklich Trotzdem eine geniale Band, der man gar nicht oft genug huldigen kann Augenzwinkern

Das Konzert zum Live-Album Pulse gibt es jetzt auf DVD. Alleine schon die gigantische Lightshow macht die DVD unverzichtbar. Ich hätte damals nach Hockenheim gehen können. Aber ich war zu jung um die Genialität von Pink Floyd zu erkennen *schnief*

Pulse-DVD
kikira Auf diesen Beitrag antworten »

Es gibt vor und nach der "Wish you were here" nichts Besseres von Pink Floyd. Und Pink Floyd ist eine der wenigen Bands, die durchwegs gut waren.

Jetzt weiß ich auch endlich, was der Text von "Wish you were here" zu bedeuten hat. Der ist für mich immer uninterpretierbar gewesen. Dachte immer, der wäre in einem trip to the dark side of the moon entstanden, einfach gegensätzlich eben, aber nicht wirklich Bezug nehmend auf irgendetwas.

nachti
von
kiki
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Besser als "Wish You Were Here" nicht, aber aber auch nach Waters' Abgang hat sich die Band, allen voran Gilmour, nochmal aufgerafft und insbesondere live einiges auf die Beine gestellt. Alles natürlich Geschmackssache - ich kann gut verstehen, dass Pink Floyds "apokalyptischer Monsterrock" (hab ich mal gelesen Big Laugh ) nicht jedem gefällt, wäre ja auch langweilig.

Jedenfalls fällt mir keine andere Band ein, die zweimal den Weggang ihres führenden Kopfes (Barrett 1968, Waters 1983) verkraftet hat. Bei einmal fällt mir spontan Genesis (Peter Gabriel 1975) ein, da gibt's sicher auch noch einige andere.
kikira Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Arthur Dent
Alles natürlich Geschmackssache - ich kann gut verstehen, dass Pink Floyds "apokalyptischer Monsterrock" (hab ich mal gelesen Big Laugh ) nicht jedem gefällt, wäre ja auch langweilig.


Ich kann gar nicht verstehen, wie einem Pink Floyd NICHT gefallen kann.
Würd sogar sagen, das war die beste Band der 70er Jahre.
Danach kommt dann sofort CCR.
Und Peter Gabriel ist sowieso der Abgott. Wirklich erstaunlich, dass Genesis sich davon erholt hat, aber ok Phil Collins ist auch nicht ohne.
Queen z.b. hat Freddy Mercury nicht überlebt.

Insofern wär ich gern 20 - 30 Jahre früher geboren.
Dann hätt ich vielleicht auch mal ein Livekonzert von Talking Heads oder The Police oder Sting oder David Bowie oder noch besser: The Clash erleben können und von all diesen Bands, auf die ich von Babybeinen an konditioniert wurde. Big Laugh
Bin halt in jeglicher Hinsicht ein Produkt meiner Eltern, hihi.
AD Auf diesen Beitrag antworten »

@kikira

Hast du wirklich dein richtiges Alter hier angegeben? Wenn man dich so hört, dann könnte man dich eher für mindestens 40 halten (aua, jetzt gibt's bestimmt Forum Kloppe ). Nichts für ungut, auch ich bin für meinen Musikgeschmack ca. 10-15 Jahre zu jung.
kikira Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Arthur Dent
@kikira

(aua, jetzt gibt's bestimmt Forum Kloppe )


Iwo...bin gefühlte 12, hihi und das ist ja auch nur ein Teil meines Musikgeschmacks.
Ich mag z.B. auch total gern Death Metal (bestimmte Sachen, nicht alles) l, aber auch so Bands wie Creed und Nirvana und Live. Placebo ist auch gut.
Aber wenn man von klein auf zugedröhnt wird mit 70-er, 80-er Jahre Musik, dann in der Pubertät übergeht auf "na, das sag ich jetzt lieber nicht, das ist zuuuuu peinlich, hihi), dann landet man wieder dort, wo's gut war.
Das macht für mich genau den Unterschied aus zwischen guter Musik und schlechter Musik, gutem Film und schlechtem Film: Was man sich immer wieder anhören/anschauen kann, ohne dass man es satt wird.
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von kikira
Insofern wär ich gern 20 - 30 Jahre früher geboren.
Dann hätt ich vielleicht auch mal ein Livekonzert von Talking Heads oder The Police oder Sting oder David Bowie oder noch besser: The Clash erleben können und von all diesen Bands, auf die ich von Babybeinen an konditioniert wurde. Big Laugh


Na zumindest Sting wär ja jetzt auch noch drin Augenzwinkern (ich glaub er spielt auf Konzerten sogar ab und zu das ein oder andere Police-Stück)
kikira Auf diesen Beitrag antworten »

Auf das ich gut und gern verzichten kann, Ben, denn auch wenn er sich mit überirdischen Jazzmusikern umgibt, rettet das trotzdem nicht über seine abgehalfterte Stimme hinweg.
Ebenso David Bowie.
Da schau ich mir lieber die Live-Mitschnitte vom Jahre Schnee bei meinen Eltern an.
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von kikira
Danach kommt dann sofort CCR.


Wer ist denn CCR? *grübel*

Zitat:
Queen z.b. hat Freddy Mercury nicht überlebt.


Queen mit einem anderen Sänger kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Queen mit Freddy sind für mich die beste Band aller Zeiten.

Gruß
Tobi, der eigentlich am liebsten modernen Heavy Metal hört Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »