Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 51

Neue Frage »

hut Auf diesen Beitrag antworten »

Ich danke dir Zellerli. smile
War schon am verzweifeln und hatte gar nicht die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass es ein Fehler sein könnte...

@Iorek: Am Dienstag schreibst du doch deine Klausur, nicht? Wünsche dann schonmal viel Erfolg. Augenzwinkern
hut Auf diesen Beitrag antworten »

Bitte nochmal vielmals um Entschuldigung, hätte aber noch eine kleine Frage unglücklich :
"

Wir haben bereits gezeigt, dass; daraus folgt:

"

Soll das heißen, dass er vorausgesetzt hat, dass
?

Irgendwie verstehe ich die Logik dahinter nicht. unglücklich
 
 
MI Auf diesen Beitrag antworten »

Das N ist beliebig oder? Dann ist das eine Rekursionsformel:



Also gilt wegen



und jetzt so weiter, bis da nur noch steht.
hut Auf diesen Beitrag antworten »

Ah, vielen Dank. Mit Zunge
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von hut


@Iorek: Am Dienstag schreibst du doch deine Klausur, nicht? Wünsche dann schonmal viel Erfolg. Augenzwinkern


Jap, heute war die, danke nachträglich smile
hut Auf diesen Beitrag antworten »

Wie lief's denn, wenn ich fragen darf?Augenzwinkern
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Ich bin zufrieden, LA Zwischenprüfung 1,7 und ANA fehlt mir ein Punkt für die 2,0. Mal gucken ob ich den am Donnerstag in der Einsicht noch rausschlagen kann Augenzwinkern
hut Auf diesen Beitrag antworten »

Ist euch schonmal aufgefallen, dass (laut der Seite "Wer ist wo online") immer* ein Gast ein Thema in "Fragen zum MatheBoard & click for knowledge" erstellt? verwirrt Big Laugh

*edit:nahezu
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

@hut: Du hast Recht Big Laugh Da ist ja schon wieder einer... äußerst komisch, vor allem weil die nie fertig werden mit dem Erstellen.^^

edit: Mir ist gerade eine komische Frage eingefallen. Im Off-Topic bekommt man ja keine Beiträge dazu, oder? So und wenn jetzt ein Thema, das vorher z.B. in Schulmathe war und bei dem man geantwortet hat, ins Off-Topic verschoben wird, bekommt man dann die Beiträge wieder abgezogen?? Big Laugh
Gualtiero Auf diesen Beitrag antworten »

@Kääsee
Glaube nicht. Das war nur ein Versehen, der Thread ist schon wieder da, wo er hingehört. Augenzwinkern

Und ich habe auch eine Entdeckung gemacht, schon vor längerer Zeit: es gibt hier an Board überdurchschnittlich viele User aus Aachen. Nämlich nicht solche, die eine Frage stellen und dann gleich wieder weg sind, sondern Stammuser, Leute, die nach ihren eigenen Aussagen mitten im Mathestudium sind. (Außer einem, der nach seiner Altersangabe vor dem Abitur stehen müßte.)
Ich frage mich daher, ob Aachen eine "Mathestadt" ist. verwirrt
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Puh ... bin ich außer Puste!
Habe bis eben im (stickigen und heißen) Zimmer Jonglieren geübt, bestimmt 45 Minuten ... boah, das strengt an *was zu trinken braucht*.

Böser kiste, der hat mich damit nämlich angesteckt ... Big Laugh

air
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

Ich bin auch außer Puste. Ich war eben Fahrrad fahren (im Regen/Hagel)!!
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Gualtiero


Und ich habe auch eine Entdeckung gemacht, schon vor längerer Zeit: es gibt hier an Board überdurchschnittlich viele User aus Aachen. Nämlich nicht solche, die eine Frage stellen und dann gleich wieder weg sind, sondern Stammuser, Leute, die nach ihren eigenen Aussagen mitten im Mathestudium sind. (Außer einem, der nach seiner Altersangabe vor dem Abitur stehen müßte.)
Ich frage mich daher, ob Aachen eine "Mathestadt" ist. verwirrt


Der Studiengang Mathematik an der RWTH Aachen ist einfach überdurchschnittlich gut und beliebt Engel
kiste Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Habe bis eben im (stickigen und heißen) Zimmer Jonglieren geübt

Tja ich hab draußen im Park geübt.
Die neuen Bälle sind aber noch zu fest um gescheite 5 Ball Sachen damit zu machen :/
Manus Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Iorek

Der Studiengang Mathematik an der RWTH Aachen ist einfach überdurchschnittlich gut und beliebt Engel


Tatsache, geht einfach nichts über Mathematik an der RWTH.
MI Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Gualtiero

Und ich habe auch eine Entdeckung gemacht, schon vor längerer Zeit: es gibt hier an Board überdurchschnittlich viele User aus Aachen. Nämlich nicht solche, die eine Frage stellen und dann gleich wieder weg sind, sondern Stammuser, Leute, die nach ihren eigenen Aussagen mitten im Mathestudium sind. (Außer einem, der nach seiner Altersangabe vor dem Abitur stehen müßte.)
Ich frage mich daher, ob Aachen eine "Mathestadt" ist.

Du hast schon irgendwie Recht - wir Aachener könnten fast einen Stammtisch aufmachen Big Laugh .

Andere Möglichkeiten:
1. Zufall (wer möchte die Wahrscheinlichkeit berechnen, dass bei, sagen wir, 300 aktiven Nutzern, wovon durchschnittlich vllt. die Hälfte studiert, eine gewisse Anzahl von einer Uni mit der Größe Aachens kommt?)
2. Mundpropaganda (kann ich allerdings in vielen Fällen wohl ausschließen, da ich auch nicht alle, die hier mit "Aachen" stehen, kenne, eigtl. nur zwei)
3. Aachen ist einfach so langweilig, dass sich sehr viele solcherlei Nebenbeschäftigungen suchen (ob das stimmt, müsste man mal umfragen Augenzwinkern )

Ich tippe aus einer Kombination aus vorwiegend 1. und ein bisschen 2. - auch wenn meine Vorposter natürlich mit ihrer Interpretation nicht GANZ Unrecht haben Augenzwinkern .

Gruß
MI
Gualtiero Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von MI
wir Aachener könnten fast einen Stammtisch aufmachen

Ich zähle sieben, bald ist ein Doppelquartett beisammen. Augenzwinkern

Zitat:
Original von MI
1. Zufall (wer möchte die Wahrscheinlichkeit berechnen, dass bei, sagen wir, 300 aktiven Nutzern, wovon durchschnittlich vllt. die Hälfte studiert, eine gewisse Anzahl von einer Uni mit der Größe Aachens kommt?)

Stochastik ist nicht so mein Ding, aber ich habe mir nur so ein paar Gedanken darüber gemacht.

Man kann die registrierten User einteilen in solche, die ihre Herkunft bekanntgeben, und solche, die das nicht tun. Nennen wir die erste Gruppe ganz einfach die Bekenner, die zweite die Dunkelziffer. Die Anzahl der Bekenner müßte auf alle User genauso gleichmäßig verteilt sein wie die Dunkelziffer.
Also müßte sich in der Menge der Bekenner noch immer die Herkunft aller User widerspiegeln - natürlich in einem gewissen Spielraum.

Das ist aber offensichtlich nicht der Fall, denn es gibt sicher Städte, die gleich große Universitäten wie Aachen besitzen, aus denen es hier die entsprechende Anzahl an Usern gibt (oder geben müßte). Aber sieben Bekenner erreicht bei weitem keine andere Stadt.

Es bleibt als die Möglichkeit, dass in Aachen das allgemeine Verhältnis Bekenner - Dunkelziffer nicht gilt, womöglich ist letztere gleich Null. Dafür muss es dann einen Grund geben, der aber mit den Datenfeldern des Userprofils nicht erfasst wird.

Naja, wie auch immer, es ist ja nur eine nebensächliche Beobachtung von mir, und wenn damit bekannt wird, dass Mathematik in Aachen auf eine Art gelehrt wird, die auf gute Akzeptanz stößt, ist das ja erfreulich.

Vielleicht sollten andere Unis die Bekennerzahlen unter unseren Usern als Qualitätskriterium ansehen. Big Laugh

Zitat:
Original von MI
3. Aachen ist einfach so langweilig, dass sich sehr viele solcherlei Nebenbeschäftigungen suchen (ob das stimmt, müsste man mal umfragen Augenzwinkern )

Dass Langeweile so positive Auswirkungen haben kann, möchte ich fast bezweifeln.
hut Auf diesen Beitrag antworten »

Die neuen Aufgaben der IPhO sind da! Tanzen
Mensch, hab ich 'ne Angst da zu versagen...Big Laugh
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Sehr schöne Klausureinsicht, den gewünschten Punkt für den Notensprung bekommen und eine Kommilitonin zum "Bestanden" verholfen Big Laugh

Der Tag verspricht gut zu werden!
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Weiß eigentlich jemand, wer hierzulande ein Paket ausliefert, das aus Amerika kommt?

Neulich sage ich noch ganz entspannt zu meiner Oma, die sich über den Dollarkurs geärgert hat: "Naja, mich juckt das ja nicht - ich bestelle ja nichts aus Amerika".
... 2 Wochen später warte ich auf zwei Pakete aus Amerika. Big Laugh

air
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Weiß eigentlich jemand, wer hierzulande ein Paket ausliefert, das aus Amerika kommt?

Neulich sage ich noch ganz entspannt zu meiner Oma, die sich über den Dollarkurs geärgert hat: "Naja, mich juckt das ja nicht - ich bestelle ja nichts aus Amerika".
... 2 Wochen später warte ich auf zwei Pakete aus Amerika. Big Laugh

air


Deutsche Post, FedEx, UPS
uhm ja das sind so die, die mir auf Anhieb einfallen und von denen ich auch schon haufenweise Pakete bekomen hab.
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Man merkt sofort, dass Schulferien/Ostern ist...und ich kann grad noch nichtmal basteln unglücklich
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Und ich habe stechende Kopfschmerzen und kann mich nicht auf meinen Text konzentrieren...traurig
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Kein Aspirin im Haus?
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Ich versuche es gerade mit Pfefferminzöl, hoffe, es wirkt. Zu Chemie greife ich nicht so gerne, bin allerdings inzwischen kurz davor...
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Also mir hat es heute schon gut geholfen Big Laugh
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Ach je, hattest du auch Kopfweh? Muss wohl am Wetter liegen, oder?

Und: wir haben heute so wenig Threads, dass fast 5 Stunden Boardleben auf 1 Seite (= 20 Threads) passen. geschockt
Wenn gut was los ist, hat man manchmal nur eine halbe Stunde auf 1 Seite.
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Ne, Kopfweh war es nicht, aber ein Bastelmesser gut 2cm tief im Daumen versenkt...
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

geschockt

Du meine Güte.... Und jetzt hast du einfach ein Pflaster drauf? Oder musste genäht werden?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Na, Aspirin rein, 2 Pflaster drauf, mehr war das nicht.

Hindert mich nur am weiterbasteln unglücklich
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Hast hoffentlich eine Wundcreme aufgetragen, sonst entzündet sich sowas gerne...Augenzwinkern
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Ich wusste doch, dass ich was vergessen hab

Naja, wird schon wieder werden, würd morgen gern wieder am Klavier sitzen können
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

... mit pulsierendem Daumen? Solltest du vielleicht ihn ein wenig schonen, oder? Augenzwinkern

Naja, ich kenne die Wunde nicht, jedenfalls gute Besserung. Freude
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

2cm tief? Dann musst du aber schon mit viel Glück am Knochen vorbei sein.
Also bei einer Fingerkuppenschnitttiefe von zwei Zentimetern würde ich nicht spaßen und damit zum Unfallarzt ...

Als ich mir damals meine Fingerkuppe abgeschnippelt habe bin ich auch 2 Stunden daheim gesessen ... blutend wie ein Irrer. Erst als meine Eltern kamen und meine Mutter entsetzt gesehen hat, dass meine (inzwischen graue) Fingerkuppe nur noch an einem Fetzen Haut am Finger hing, bin ich zum Arzt und sie wurde wieder angenäht (und wuchs Gott sei Dank wieder an ... der Arzt hatte nach schon Sorgen, da es ja inzwischen weit über zwei Stunden her war).

Also so mit einem Blick auf meine Finger wäre eine 2 cm tiefe Schnittwunde schon enorm tief!

air
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Der Schnitt war längs am Daumen, darum hängt der noch ganz gut dran Augenzwinkern

Wär das ganze quer gewesen, würde ich auch nicht hier sitzen, so war das nur ein tiefer Schnitt der geblutet hat.
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader

Also so mit einem Blick auf meine Finger wäre eine 2 cm tiefe Schnittwunde schon enorm tief!


Ist vermutlich eine Frage des Eintrittswinkels... Augenzwinkern
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

@ Iorek

War er zwei Zentimeter lang oder tief? Das ist ja schon ein bedeutender Unterschied. Augenzwinkern
Ein Längsschnitt mit 2 cm Tiefe ist eigentlich nicht möglich. Ich habe ja schon keine dicken Finger, aber selbst wenn ... da wären zwei Zentimeter ein Schnitt bis knapp unter die Nagelhaut Augenzwinkern

Ich erinnere mich noch, dass ich bei meiner Aktion damals einen echten Schock hatte. Aber es ist auch sehr heftig, seinen Finger aus der Klinge eines Hobels ziehen zu müssen, wenn die Klinge zwischen Finger und Fingerkuppe steckt und überall nur noch Blut rausspritzt. Augenzwinkern

air
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Erzähl doch noch ein paar Details, dann geh ich .... Kotzen

(Nichts für ungut, Air Augenzwinkern )
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Hmm...wieso hab ich tief geschrieben? Glaub da wär ich schon längst auf dem Tisch gelandet Oo

Also ich meinte natürlich 2cm lang, mein Daumen ist (gerade nachgemessen) gerade mal 1 cm dick (war bestimmt noch der Schock Big Laugh ).
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Iorek
Ne, Kopfweh war es nicht, aber ein Bastelmesser gut 2cm tief im Daumen versenkt...


War eindeutig formuliert.... Big Laugh
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »