Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 75

Neue Frage »

jester. Auf diesen Beitrag antworten »

(a) ist die richtige Antwort.
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Aaaaah. Hätte ich gewusst.
Habe als Kind mal Briefmarken gesammelt. Wobei ich mich das nicht getraut hätte, denn die aus der Serie waren alle bunt und mit einer Ziffer drauf. "Schwarzer Einser" stand allerdings im Text des Buches dazu.

Hat der auf Risiko oder auf sicher gespielt?

Ich behaupte, dass durchschnittlich die "sichere" Variante die gewinnbringendere ist, weil die Kandidaten mit 16k im Rücken durchaus auf 64 (auf 32 sowieso) mal zocken, während bei der Risikovariante ja schon alles ab 8k doppelt und dreifach abgesichert wird.

Müsste man mal mit Zahlenmaterial belegen oder widerlegen.
 
 
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Ich fand die Fragen in der Runde eigentlich relativ einfach.
Auch die Millionenfrage konnte man sich einfach ableiten:
Es glaubt doch wohl keiner, dass die 1840 bunte (!) Briefmarken gedruckt haben Augenzwinkern
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Zellerli
Hat der auf Risiko oder auf sicher gespielt?

Ich behaupte, dass durchschnittlich die "sichere" Variante die gewinnbringendere ist, weil die Kandidaten mit 16k im Rücken durchaus auf 64 (auf 32 sowieso) mal zocken, während bei der Risikovariante ja schon alles ab 8k doppelt und dreifach abgesichert wird.


Er hat auf sicher gespielt. Ich bin genau deiner Meinung beim Zocken - und der Kandiat auch, hat er genau so begründet, dass er ein bisschen zockt.
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Also meine Mutter konnte die Millionenfrage auch beantworten, als ich sie gefragt habe... hat gemeint, das wäre gesundes Allgemeinwissen (ich hab ihr nichtmal die Antwortmöglichkeiten nennen müssen Oo). Ich selbst wäre aber wohl nicht drauf gekommen... hätte den Telefonjoker dann wohl doch benutzen müssen, um nach Hilfe zu fragen Augenzwinkern
Fledermaus93 Auf diesen Beitrag antworten »

Wieso gehören denn irgendwelche Briefmarken zum Allgemeinwissen? Big Laugh
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Yeeha!

Ohio hat Michigan gerade in Einzelteile zerlegt - und es ihnen noch ins Gesicht gerieben, indem sie ihren Quarterback rausgenommen haben. Big Laugh

air
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Fledermaus93
Wieso gehören denn irgendwelche Briefmarken zum Allgemeinwissen? Big Laugh


Weil's die erste Briefmarke Deutschlands war? verwirrt
Fledermaus93 Auf diesen Beitrag antworten »

Mag sein, aber wie viele wissen das tatsächlich? Also ich kenn niemanden, der das einfach so sagen könnte... Naja, was solls, jetzt weiß ichs ja Augenzwinkern
MI Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Black
Es glaubt doch wohl keiner, dass die 1840 bunte (!) Briefmarken gedruckt haben Augenzwinkern


Das Ergebnis ist richtig, die Annahme kann falscher nicht sein.
1. Es gibt buntes Papier: Die erste bunte Marke (schwarer Druck auf buntem Papier) kam so schon VOR dem Bayern-1er auf den Markt.
2. Auch die erste bunte Marke (drei Farbendruck), die "Basler Taube" kam bereits VOR dem Bayern-1er auf den Markt.

Zu den Fragen:
Ich fand die auch verhältnismäßig einfach (alle Fragen gibt's z.B. bei Spiegel-Online). Die Anrainerfrage z.B. hätte ich gewusst, aber bei der 500.000 €-Frage hätte ich Joker benötigt.

Gruß
MI
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich hab's gerade mal bei Spiegel-Online durchgespielt... also an der 500.000er wäre ich auch gescheitert (ohne Joker), und die Frage mit den 4 Herren, wo er den Zuschauerjoker genommen hat, wusste ich auch nicht (und weiß ich noch immer nicht, gleich mal googlen ^^)
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Wisst ihr, wer tot ist? Leslie Nielson.
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Wiist ihr, dass das schwarz-grüne "Experiment" in Hamburg gescheiter ist?
Reni Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Cel
Wisst ihr, wer tot ist? Leslie Nielsen.

Das kommt jetzt irgendwie ziemlich überraschend für mich. Schade, er war, für mich, der komischste Schauspieler meines bisher noch jungen Lebens. Er hatte eine unvergleichliche Mimik und ein unglaubliches Talent auch den dämlichsten Witz genial darzustellen. Ich werde ihn mit Sicherheit vermissen. traurig
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Die Grünen sind das verlogenste, was wir momentan auf dem Tablett haben. Schluss zu machen mit der Union ist der erste ehrliche Schritt dieses Jahr.
Wurde aber gleich wieder übertrumpft durch Ignorieren des Schlichter-Spruchs des von den Grünen eigens vorgeschlagenen Schlichter.

Das mit Nielsen ist auch hart. Aber der ist ja dann, 1926 geboren, doch schon 84 gewesen...
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Letztens ist doch dieser Typ millionär geworden, der ist bestimmt extra von rtl engagiert worden um "SHOW"-Millionär zu werden, weil vor 2 Wochen hat ja die Bild-Zeitung gemeckert, warum niemand mehr Millionär wird. Und siehe, da nach 2 Wochen wird s wieder jemand:P Was ein wahnsinns Zufall. Diese Verarsche von RTL ziehe ich mich nicht mehr rein, zumal die Prominenten schon vorher wissen, welche Antwort richtig ist, zumindestens glaub ich das für Fragen bis 500.000€.

Als ob Prominente schlauer sind als "Otto-Normal-Verbraucher" -.- verwirrt verwirrt
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Zellerli
Das mit Nielsen ist auch hart. Aber der ist ja dann, 1926 geboren, doch schon 84 gewesen...


Jo, deswegen "geht das auch in Ordnung". 84, da kann man sich nicht beschweren. Wobei er ja noch nicht mal einfach so an Altersschwäche gestorben ist, er hatte eine Lungenentzündung.

Obwohl ... 84 ... man frage mal Johannes Heesters.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

seufz ... Sitz grad auf so einer bescheuerten weihnachtsfeier ... Warum habe ich mich nur überreden lassen ... Ich will heim :S
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

dann geh doch heim!
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

woah...Wetten dass...? wurd abgerbochen, wegen nem Wettunfalll....krass hey....
Fledermaus93 Auf diesen Beitrag antworten »

Was ist denn da passiert?
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

da wollt einer über Autos hüpfen....hat bei den ersten 2 auch gut geklappt. des dritte hat er ausgelassen beim 4ten ist er gegen das auto.....Rettungswagen etc.
Fledermaus93 Auf diesen Beitrag antworten »

autsch, aber wer schon auf solche ideen kommt...
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

das dacht ich mir auch Big Laugh
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

WIE ÜBER AUTOS HÜPFEN????
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

ja so eine art salto drüber.
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Schau dir es mal bei Youtube an. smile
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »

hab ich schon^^
MV Auf diesen Beitrag antworten »

War weniger an dich, Augenzwinkern
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Amazon ist so peinlich Big Laugh
Erst letztens dieser Cyber-Monday, wo man derart wenige Stückzahlen angeboten hatte, dass die ganze Aktion (wie leider schon von vielen vermutet) ein Reinfall war.

Und jetzt bringen sie es tatsächlich, dass sie Filme wie Eagle Eye (und nachher wohl auch noch Watchmen und No Country for old Men) noch schön auf knapp 20 Euro hochsetzen und dann für 12,99 als Blitzangebot wie an diesem Cybermonday anpreisen, wobei es die Filme alle letzte Woche noch bei Mediamarkt für 9,99 gab unglücklich
Reni Auf diesen Beitrag antworten »

Genial:
Mastercard und einige andere Unternehmen sperren Wikileak-Spenden-Konten und Anonymous legt Mastercard.com (und andere) lahm. Irgendwie mag ich die Hammer
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

@ Bjoern

Wobei ich mal ganz offen sagen muss: Für mich ist amazon der Shop schlechthin, sei es online oder in der "realen Welt". Was ich dort bisher an Kundenservice bekommen habe ist bis dato absolut unübertroffen. Freude Für mich jedenfalls der "Goto"-Shop. Augenzwinkern

air
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Für mich in der Regel eigentlich auch, das muss ich schon so sagen.
Nur bei diesen Aktionen war ich schon etwas enttäuscht geschockt
Sly Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Reni
Genial:
Mastercard und einige andere Unternehmen sperren Wikileak-Spenden-Konten und Anonymous legt Mastercard.com (und andere) lahm. Irgendwie mag ich die Hammer


Oder die Tatsache, dass DAS passiert und man Teilorganisationen des Ku Klux Klans weiterhin schön per Mastercard online spenden kann smile
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Am Lego Mindstorm NXT 2.0 zu arbeiten macht echt Spaß! Schade, dass es nur vorübergehend für das RoboRace ist. unglücklich

*lustig vor sich herprogrammiert*

air
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Was ist nochmal Mindstorm?!
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ein Set von Lego, um autonome Roboter zu bauen, programmieren und entwickeln. Das Basis-Set geht für irgendwas um die 300€ über die Theke, dazu kommt dann noch das Ergänzungsset, das wir bekommen.

Das Schöne ist übrigens, dass wir dieses Jahr nagelneue Bausets bekommen haben. Das war wie Weihnachten. Big Laugh

air
Fledermaus93 Auf diesen Beitrag antworten »

Das habe ich früher in der 7. Klasse mal gemacht, das macht richtig Spaß *neidisch werd* Denen kann man die lustigsten Sachen einprogrammieren, unserer konnte sogar Musik spielen smile
ruri14 Auf diesen Beitrag antworten »

so, guten morgen...

mir ist im Moment recht langweilig da es Sonntagmorgen halb 10 ist.

und da ist noch nichts los hier...

egallllll
[email protected] Auf diesen Beitrag antworten »

Jetzt bin ich auch wach.smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »