Der offizielle Small-Talk-Thread - Seite 81

Neue Frage »

G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich glaube es ist unmöglich Kernwaffen zu bauen ohne .
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Wäre es nicht Einstein gewesen (der lediglich das Wissen beigesteuert hat, auch nicht mit der Absicht diese Waffe zu bauen), wäre es der nächste 0815-Physiker gewesen.

Genauso hätte der Erfinder des Stahlschmelzens sonst sämtliche Kriege dieser Welt verschuldet.
 
 
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Iorek
Wäre es nicht Einstein gewesen (der lediglich das Wissen beigesteuert hat, auch nicht mit der Absicht diese Waffe zu bauen), wäre es der nächste 0815-Physiker gewesen.

Genauso hätte der Erfinder des Stahlschmelzens sonst sämtliche Kriege dieser Welt verschuldet.


Freude
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von G0rd0nGeKK0
Ich glaube es ist unmöglich Kernwaffen zu bauen ohne .


Die Relativitätstheorie spielte keine wesentliche Rolle, sie mag die Entwicklung beschleunigt haben, doch wär eine Atombombe auch ohne Kenntnis davon möglich gewesen
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Wisst ihr was ich lustig finde? Erst erfinden und dann so einen Spruch von sich geben:

"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen."

Big Laugh Big Laugh

naja egal:P
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Iorek
...
Genauso hätte der Erfinder des Stahlschmelzens sonst sämtliche Kriege dieser Welt verschuldet.


Nein, der Vater des Erfinders des Stahlschmelzens ist schuld böse
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Black -> Buch? Engel

Big Laugh
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

@Black,

ich bin da mal ganz Anti-Feministisch und schiebs auf die Mutter.
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Pythagoras ist schuld MenschBig Laugh
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Iorek
@Black,

ich bin da mal ganz Anti-Feministisch und schiebs auf die Mutter.


Stimmt, gehen wir gleich noch etwas weiter zurück und schiebens auf Eva.
Ohne sie wären wir ja eh noch im Paradies smile
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Black
Zitat:
Original von Iorek
@Black,

ich bin da mal ganz Anti-Feministisch und schiebs auf die Mutter.


Stimmt, gehen wir gleich noch etwas weiter zurück und schiebens auf Eva.
Ohne sie wären wir ja eh noch im Paradies smile


Genau du hast Recht.

Aber wenns den Urknall nicht gegeben hätte.......
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Black
Ohne sie wären wir ja eh noch im Paradies smile


Der hat was ROFL
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Equester
Zitat:
Original von Black
Ohne sie wären wir ja eh noch im Paradies smile


Der hat was ROFL


Wir wären dumm aber glücklich^^
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Was war eig vor dem Urknall?? Jemand ne Idee? Gott Hammer
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Mittelerde
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von G0rd0nGeKK0
Was war eig vor dem Urknall?? Jemand ne Idee? Gott Hammer


Eine sehr klare:
Vor dem Urknall war Arda und davor illuvatar! Hammer

Prosit, meine Herren! Prost
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Deutschland nur 1:1 gegen Opaland Italien....Ei Ei Ei..
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Der Park bringt eben nur uns Dortmundern Glück! Prost

Gerd delling hat sich Als Herne Ost Fan entpuppt! Forum Kloppe
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Hat man ja gesehen gegen Stuttgart und Schalke zuhause.
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Stuttgart?

War das dieser drittligist aus dem Süden?verwirrt
Big Laugh
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Gegen Schalke war super. Da saß ich ein paar Meter weiter bei Dieter Nuhr. Als der das mit dem 0:0 erfahren hat ... Einfach toll. Big Laugh
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn nachher wieder Waldis WM Club läuft, heißt es abschalten liebe Kinder. LOL Hammer
Mystic Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von G0rd0nGeKK0
Was war eig vor dem Urknall?? Jemand ne Idee? Gott Hammer

Ja, das kann man naturgemäß nur vermuten, eine solche Vermutung findest du z.B. hier....
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »
Einstein
Zitat:
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
Das wird übrigens auch Einstein zugeschrieben Freude
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von G0rd0nGeKK0
Was war eig vor dem Urknall?? Jemand ne Idee? Gott Hammer


Die Frage ist viel mehr, ob es ein "vor dem Urknall" überhaupt gegeben hat und wie ein zeitliches "vor" zu interpretieren ist, kann es ein zeitliches "vor" überhaupt geben, wenn der Urknall selbst der Anbeginn der Zeit war?
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Mit jedem Entstehen eines schwarzen Loches entsteht ein neues Universum.
Wir sind also nur ein Universum unter vielen und fabrizieren ständig neue Universen
Lehrer
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Equester
Wir sind also nur ein Universum


Den Satzausschnitt finde ich gut

"Wir sind Papst, wir sind Weltmeister (jedenfalls fast) und nun sind wir ein Universum Freude

Das beste ist "nur" ein Universum Augenzwinkern
Mystic Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von lgrizu
Die Frage ist viel mehr, ob es ein "vor dem Urknall" überhaupt gegeben hat und wie ein zeitliches "vor" zu interpretieren ist, kann es ein zeitliches "vor" überhaupt geben, wenn der Urknall selbst der Anbeginn der Zeit war?

Ja, das ist ein sehr gängiges Argument, das an dieser Stelle immer wieder vorgebracht wird... Aber man sollte es besser den Physikern überlassen, darüber nachzudenken... Insbesondere ist ja auch Roger Penrose, der über die Zeit vor dem Urknall "nachdenkt", jetzt nicht unbedingt ein "Nobody"... Augenzwinkern
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Warum mit dem einen zufrieden geben, wenn man mehr haben kann? Big Laugh
Deswegen das "nur" :P
Gualtiero Auf diesen Beitrag antworten »

Ich habe eine zeitlang in einer regelmäßig erscheindenden populärwissenschaftlichen Zeitschrift (PM) mit Interesse diese Beiträge gelesen, die sich mit dem Universum, Urknall usw. beschäftigten. Dabei ist mir aufgefallen, dass diese ganzen wissenschaftlichen Hypothesen nicht weniger phantastisch klingen als alte, überlieferte Schöpfungsmythen aus der Antike oder auch von gegenwärtigen sogenannten Naturvölkern.

Da war einmal von einem gigantischen "Schaumbad" die Rede, in dem Punkte zu ganzen Universen aufgebläht werden, dann in sich zusammenfallen, worauf wieder aus Punkten neue Welten entstehen, und sich diese Prozesse ständig wiederholen.

Demgegenüber ist ja die Genesis aus der Bibel ein glasklarer, leicht verständlicher Bericht. Gottvater nimmt in der Manier eines Handwerkmeisters einen Batzen Lehm, formt eine menschliche Figur, haucht einmal hin, und das Gebilde ist mit Leben erfüllt. Na gut, klingt natürlich auch faszinierend und wunderbar.
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Laut dieser Homepage gibt es 3. Dimensionsformeln.

http://www.matheplanet.com/matheplanet/n...cle.php?sid=783

Ich kann mir vorstellen, dass es da noch mehr gibt. Oder?

Stichwort: Annulatoren
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Du kannst dir die nach Belieben umstellen und so "neue" Dimensionsformeln erhalten. Aber das gehört nicht in den Small-Talk-Thread.
G0rd0nGeKK0 Auf diesen Beitrag antworten »

Thx...wegen einer kurzen Frage sollte man doch keinen neuen Thread aufmachen oder?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Doch, das kannst du machen; vor allem gucken da mehr Leute rein als in den Smalltalk hier.

Wenn sich eine Frage nach einer oder zwei Antworten erledigt hat, dann ist das eben so.
Abakus Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Equester
Wir sind also nur ein Universum unter vielen und fabrizieren ständig neue Universen
Lehrer


Na gut, aber wohin werden die dann exportiert? Oder behalten wir die?

smile
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Ins Ausland natürlich. Heißt ja auch exportiert Big Laugh
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ich wollte jetzt eigentlich nen tollen Clip über den Rand des Universums von Futurama posten - leider findet man ihn nicht. Darum etwas Bildung:

http://www.youtube.com/watch?v=WX6s-9hv800

keine Sorge, noch auf der ersten Seite findet ihr von mir einen Kommentar, der es euch erlaubt, die langweiligen Dinge zu überspringen ... Big Laugh

air
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

ich bekome bei textgleichungen würgereize.
frage, kommen in der oberstufe textaufgaben dran? so ab 10 klasse? das ist nämlich ne schwäche von mir
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ja.

air
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Textgleichungen sollte man verstehen können, wenn man mehr vorhat als Mittlere Reife... Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »